Blogs from Barreirinhas, Maranhão, Brazil, South America

Advertisement

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas September 11th 2014

C’est un peu la galère de se rendre dans ce parc naturel, mais lorsque nous arrivons en haut de la dernière pente de sable à l’entrée des Lençois, nous sommes bouche bée. Nous prenons une véritable claque, tant le paysage est époustouflant ! Il n’y a que des dunes de sable blanc à perte de vue, sans aucune impureté, et des lagunes d’eau claire de part et d’autre. C’est complétement irréel. Le lendemain, nous parcourons en bateau à moteur, la rivière qui longe les Lençois, pour rejoindre le petit village d’Athins. C’est très amusant. Outre la navigation très agréable, nous jouons avec les macaques du coin, et profitons de plages désertes dont on ne voit ni le début ni la fin ! Et encore mieux, Armand s’offre le luxe de pêcher un bagre le soir depuis ... read more
Dunes de Athins
Lençois de Maranhao

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas August 10th 2014

in unserer überraschend schönen pousada rennen zwar nachts die ratten (sag ich - markus sagt, es sind fledermäuse!) übers dach, aber sonst ist es wirklich sehr idyllisch. ein morgen in atins, das wie eine kleine insel wirkt, von meer und fluss eingerahmt, beginnt schon heiß und friedlich. auf dem strand vor den malerisch, dank großen tidenhubs, gestrandeten fischerbooten, treffen wir auf antonio und luciana, die zwei aus rio de janeiro. gemeinsam gehen wir agua de coco gelada (eisgekühlter cocossaft aus den grünen nüssen) trinken und wir lernen, wie man auch elegant ans innere, saftig weiche fruchtfleisch gelangt. die zwei sind echt ein traum! so liebe menschen, so offen und einladend und das zu zwei europäern, die sie gerade erst zwei tage kennen. vielleicht, hoffentlich, sieht man sich wieder in wien oder in südamerika… atins ist wie ... read more
wanderdünenhäsin
das dorf, das im sand versank
antonio e luciana

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas August 9th 2014

mit einem schnellboot, das nicht so aussieht, seinem namen aber alle ehre macht, zischen wir durch den rio… richtung atins. mit stops an weiteren dünen und einem leuchtturm haben wir einen guten überblick über die umgebung der großen, teils wüstigen flächen zwischen rio und meer. völlig flach erstreckt sich der gefleckte teppich aus wald, sand und mangroven. kleine flussabzweigungen sind voll von reichlich belebten mangroven, vertikale (luft)-wurzeln durchsieben den nährstoffreichen, schlammigen boden. frösche, spechte, fische und zirkaden spielen konzert in den windstillen armen des flusses. die mittägliche sonne zeichnet leoparden-muster auf die milchtee-farbene wasseroberfläche und die zeit scheint still zu stehen. nachmittags erreichen wir atins und sind gleichsam erstaunt wie hoch erfreut, dass das uns vielfach empfohlene restaurant mit angeblich wunderbaren camarãos... read more
side channel
monkey family
der beweis

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas August 8th 2014

h2 style="border: 0px; -webkit-transform: translate3d(0px, 0px, 0px); margin-top: 0px; margin-bottom: 4px; padding: 16px 0px 0px; outline: 0px; font-weight: bold;"heute wird es sehr brasilianisch! wir verlassen das wunderhübsche städtlein são luis mit seinen tönernen dachschindeln voll unkrautbewachsener idylle und fahren nach barreirinhas. die dünen lençóis maranhenses im gleichnamigen nationalpark erwarten uns. “lençóis” bedeutet “leintuch” und das ist völlig einleuchtend, sobald man über die hellen hügel aus feinstem sand blickt. wie fein gefältelte bettwäsche erstrecken sich die dünen etwas abseits des dörfleins am fluss. dazwischen blitzen smaragdfarbene bänder aus lauwarmen wasser unter blassblauem rahmen. mit großen 4x4 gefährten stolpern wir eher als wir fahren. hüpfend geht es an den rand des nationalparkes und dann weiter zu fuß. der nachmi... read more
latinas de brazil
sunset
tapioca zeile

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas June 5th 2012

Day Something - Still in the north What words some up to date - worry, guilt, should I, amazement, stunning, fantastic, majestic, bouncy - give me time there may be a few more. Lets start at the first four, worry - poor Mum is still in WDHB and sadly did not get good news, she gets to see the surgeon in a few days, the upside is that it is fixable and should give her more comfort and a few more years, but being over here all I have is worry to start with, then comes the guilt because I am here and Mum is there and Sharon is carrying all the load - she is good at it so I know mum is in good hands. The next 2 words are "should I" come back ... read more

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas June 5th 2012

Here are a few samples, most are low quality as the internet is slooooow... read more
IAN0348
IAN0363
IAN0370

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas June 4th 2012

Well what an interesting day from the tour side, but my thoughts have always come back to Mum. We were waiting for the bus to pick us up when my phone connected to the wifi and downloaded emails. Look I thought, there is one from Sharon and as we have had major problems with Orcon my first thoughts were that the internet had not died again and in fact is still working - but alas it was not good news and much worse than any interent problems, my mum had had a heart attack. Many words came to mind but really I was a bit shocked, concerned, worried, stuck and out of sorts. It is a buggar when things happen and you are really unable to return to help. But Mum, when you read this know ... read more

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas May 31st 2012

Over Memorial Day weekend, we flew to Sao Luis in the state of Maranhao. We rented a car with our friends for a several hour drive that kept going and going. At some point, Alex asked our navigator (not Jenn) if there was a speed bump coming up, and the reply was “Yep” as we launched the rental car at 30 mph. Our GPS got us to the small town of Barreirinhas, but our eco-hotel wasn’t on the map, so we eventually hired a taxi to escort us. The next morning, we thought it would be fun to take a small plane for a short sight seeing trip to see the area’s famous sand dunes intertwined with lakes in Lencois Maranhenses National Park. What we did not know was that our pilot was an aspiring Top ... read more
Lencois Dunes from Above
Lencois Hike
Sunset in Lencois

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas March 5th 2012

Es war erstaunlich, atemberaubend. Einfach, heiss und ruhig. Von Barreirinhas, einem kleinen aber sehr lebendigen Städtchen, suchen wir uns ein Boot, welches auf dem Rio Preguica bis zur Meeresmündung bis nach Athins bringt. Athins ist ein Ort zwischen dem Meer von Dünen des Nationalpark Lençóis Maranhanses und dem Meer des Atlantiks. Nur eine Sandstrasse und der Fluss sind die Verbindung zur Aussenwelt. Wir entscheiden uns für ein Fischerboot, welches uns für nur 15 Reais mitnimmt. Andere wollten uns mit einem Schnellboot innerhalb einer Stunde hinbringen, aber auch das dreifache pro Person haben. Mit dem Kutter waren wir knapp 3 Stunden unterwegs und es war ein Genuss hinten am Schiffsheck zu sitzen, die Füsse ins Wasser zu halten und die üppige Natur zu bewundern. Auf einmal taucht im Meer des satten Grün eine riesige Düne auf. Höher ... read more
Die ersten Dünen in Sicht
ein ruhiges Leben
.

South America » Brazil » Maranhão » Barreirinhas September 10th 2009

I know it's an odd title but it's the best I could come up with. The Parque Nacional Lencois de Maranhenses is literally at the end of the road, to keep going east from here - which is what we wanted to do - needs off road 4x4's, plenty of time, a lot flexibility and tons of patience. We don't have some of these so went on a long day trip from Sao Luis, it was a good decision and well worth the travel time, the place is sensational. After a 5am !!!!! start we got to Barreirinhas where we transferred to a Toyota Bandeirante 4x4 for the last 15km to the park entrance. After a few km we came to a long, sandy uphill climb which needed the low 4 wheel drive setting, unfortunately the ... read more
What Make Of 4 x 4 ?
View From The Top Of The First Dune
View From The Top Of The First Dune




Tot: 0.054s; Tpl: 0.012s; cc: 6; qc: 92; dbt: 0.0159s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.5mb