Blogs from Rio Grande do Norte, Brazil, South America - page 5

Advertisement

South America » Brazil » Rio Grande do Norte December 24th 2008

Zeiter Tag Areia Branca, zweiter Versuch einer Bugry-Tour: Dieses Mal in den Norden moeglichst weit Richtung Canoa Quebrada. Schon frueh die Faehre genommen... und auch dieses Mal auf der Bruecke der Faehre gestanden, wenn auch nicht wie Beni zum Kapitaen befoerdert. Danach entlang der endlosen Straende Richtung Norden. Der Bugry funktionierte reibungslos, wohl auch weil der Fahrer ausgetauscht wurde ;-) ... Bis die Flut kam und der Strand und damit die Fahrspuhr zunehmend schmaler wurde und der Sand weicher. Entsprechend blieb der Bugry auch zwei, drei mal stecken. Mit Hilfe von Fischern und anderen Leuten die sich gerade am Strand aufhielten wurden diese Probleme aber rasch geloest. Dazwischen erklammen wir Duenen, damit wir auch dieses Mal richtig voll Sand waren. Nach einem kurzen Abstecher an das Weihnachtsfest der Familie Rebouças mussten wir arg pressieren um die ... read more
Strand um Icapuí
Schoene 360er, Simu

South America » Brazil » Rio Grande do Norte December 23rd 2008

Erster Tag Areia Branca: Plan, Bugr(!)y mieten und dann ab nach Ponta do Mel! Dieses Mal haben wir den Bugry gleich bei uns in der Poussada gemietet. Die ueberaus freundliche und aufgestellte Inhaberin hat uns auch versichert, dass der Bugry kaum gebraucht werde und daher in einem tadellosen Zustand ist... und mit 100 R$ pro Tag auch relativ billig. Beim Fahren zeigten sich dann so die erste Tuecken: Die Anzeigen funktionierten nicht und beschleunigen liess sich der Buggy nur auf niederer Tourenzahl. Alles im Rahmen, auch wenn man bei starken Steigungen halt aussteigen und anstossen musste. So auf halben Weg schlingerte der Wagen dann doch noch mehr als wir nun schon gewohnt waren, was wohl an dem platten Pene(!)u lag. Wer die menschenleeren Straende um Areia Branca kennt weiss, dass wir auch hier reichlich Glueck hatten, ... read more
Die Streande um Areia Branca
Bugry kaputt
Unser Automechaniker

South America » Brazil » Rio Grande do Norte December 23rd 2008

Wir wuenschen allen unseren Lieben Zuhause ein frohes Fest und einen guten Rutsch!... read more
Unser Weihnachtsbaum

South America » Brazil » Rio Grande do Norte December 22nd 2008

Nach den langen Naechten von Pipa machten wir uns am Montagmorgen mit dem Bus von Pipa ueber Natal und Mossoró auf nach Areia Branca. Die Busfahrt verlief reibungslos und zu unserem Ueberraschung hatten wir in Natal auch prompt einen Anschluss. So erreichten wir Areia Branca ohne groessere Wartezeiten um 19.00 Uhr. Angekommen in der Provinz stiegen die beiden Gringos an der erstbesten Ecke, die ihnen einigermassen bekannt vorkam, aus und diskutierten eine Weile wie wir jetzt Val erreichen koennte. Darauf kam schon Nalva um die Ecke und kurze Zeit spaeter waren wir wieder in der Obhut unserer bewaehrten Guides, die uns auch die beste Pousada der Stadt organisierten. Die beste Pousada der Stadt fuehrt bevorzugt Zimmer ohne Fenster, die daher in der Nacht ein angenehmes Sauna-Klima erzeugen. Aber nach der Reise schliefen wir beide unter allen ... read more

South America » Brazil » Rio Grande do Norte » Pipa December 19th 2008

Camarão Gratinado - Mutz - Clube - Cavalo Marinho - Baía de Golfinhos - Churrascaria - Mutz - Clube - Cavalo Marinho - Baía... Drei Naechte lang, Sodbrennen und Uebernaechtigung garantiert.... read more
dieses Mal mit Foto von Tibau aus
Da kann sich Pipa aber auf etwas gefasst machen
Home Sweet Home

South America » Brazil » Rio Grande do Norte October 13th 2008

well guys, what can I say Brazil was so amasing, we all loved it so much, as you all know we stayed in Rio for 3 nights two of which were in Copocabana and the last night in Santa theresa, if we were to do it again we would defo get away from Copacabana and spend more time in lapa and sanra theresa. These areas were full of locals and few gringos, perfect for samba and basicallly soaking it all up. After a jam packed 4 days, it was time for chilling out and that is exactly what we got in Ilha Grande....sun, clear blue seas and alot of Bob Marley loving stoned locals!! This place is so chilled out that people are almost going backwards. Highlights for all of us was defo the hike trough ... read more

South America » Brazil » Rio Grande do Norte » Pipa September 27th 2008

Hi Guys Thanks for your comments. Hopefully you will continue to react. About the comments, do not worry if you can not see them immediately as we need to accept them first so they can then appear on the blog. It has now been 10 days since we left. A short summary of our experience since our last article. End of Salvador, Bahia: We attended the religious candomble ceremony which is a local mix of Christian and African traditions (from Angola and Nigeria). This ceremony is held in honor of divinities called Orushas. The attendees walk, dance and sing in circle for 2 hours trying to reach the "trance" state. The music is performed with percussions only and its rythm increases throughout the ceremony. Of course, we had to go through an unforgettable (and unexpectable indeed) ... read more
Cafe in Salvador
Capoeira do it yourself style (3/5)
A break during a rehearsal (Salvador)

South America » Brazil » Rio Grande do Norte » Pipa September 18th 2008

Sonntag Abend erreichen wir Pipa, einem kleinen Aussteigerort etwas suedlich von Natal, mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Straenden und Caipi Bars - eben alles, was man fuer 5 Tage Ausspannen so braucht. Auch mit unserem Hostel haben wir mal wieder so richtig Glueck: nachdem wir es nach einigem Herumirren gefunden haben, wartet ein gemuetliches Zimmer mit Balkon und Haengematte und ein grosser Garten mit Pool auf uns - so haben wir uns das vorgestellt! Gleich am ersten Tag entdecken wir unseren neuen Lieblingsstrand, der uns auch die naechsten Tage wie magisch anziehen wird. Steilkueste im Hintergrund, weisser Sand (der unter den Fuessen quietscht!) und tolle Wellen sind nicht alles was dieser Strand zu bieten hat, denn er heisst nicht umsonst Baía dos Golfinhos: Bereits als wir ankommen entdecken wir die ersten Delfine und sind schon total ... read more
nur bei Ebbe koennen wir an den Strand
In der Bucht der Delfine
Jones schwimmt mit den Delfinen...

South America » Brazil » Rio Grande do Norte » Natal September 15th 2008

Von Olinda aus geht unsere Reise weiter in den Norden Brasiliens. Waehrend unserer Busfahrt nach Natal, der Stadt mit den 300 Sonnentagen im Jahr, sehen wir zur Abwechslung auch etwas vom gruenen Hinterland. Nach unzaehligen Naechten in mehr oder weniger chaotischen Hostels, goennen wir uns nun ein bisschen Luxux (schliesslich sind wir ja im Urlaub :-)) und leisten uns fuer das Wochenende ein schoenes Hotel (bzw. loesen einfach die gesammelten Gutscheine des Herrn Berater ein ;-)). So geniessen wir zwei Tage lang einfach den Komfort eines klimatisierten Hotelzimmers mit einem Bad, das zum Verlaufen einlaedt, freuen uns am ueppigen Fruehstuecksbuffet und relaxen am Pool mit Blick aufs Meer. Abgesehen von einem kleinen Stadt- und Strandspaziergang (und immer wieder einem leckeren Caipirinha oder Eis zwischendurch) bleibt es zunaechst einmal bei diesen entspannten Aktivitaeten. In die... read more
Relaxen am Hotelpool
..und das zaehlt auch zum Relaxen ;-)
Die Buggy - Crew




Tot: 0.953s; Tpl: 0.02s; cc: 7; qc: 77; dbt: 0.04s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb