Cede

Cede

Cede




Oceania » Australia » New South Wales October 11th 2018

Das Bali Abenteuer ist vorbei und doch stehen nun wieder 3 Wochen Bali vor mir. Gestern bin ich erneut in Denpasar gelandet. Abgeflogen bin ich 7h vorher in Sydney. Die letzten 3 Wochen haben wir (Adrian und Ich) uns ziemlich spontan entschieden, nach den 60 Tagen Bali (die man mit unserem Visa auf Indonesien verbringen konnte) nach Australien zu fliegen. So sind wir Mitte September nach Brisbane geflogen. Australien haben wir aus dem Grund ausgewählt, weil sich dort rund um die Gold Coast nebst wunderbaren Nationalparks und einsamen Stränden auch hervorragend surfen lässt. Es war für uns beide die erste Reise nach Down Under. Gross erwartet haben wir nicht viel, man hört halt immer wieder wie toll und schön Australien ist, eigentlich habe ich noch niemanden getroffen der mir davon abgeraten hat dorthin zu gehen, also ... read more
Surfbreak
Mein Chilli Board
Tägliche Pflege

Asia » Indonesia » Bali » Canggu August 12th 2018

Nach Vietnam bin ich nun direkt nach Indonesien geflogen, dort werde ich nun 2 Monate verweilen. Mit Adrian, einem Kollegen aus der Schweiz, habe ich in Bali für diese Zeit ein Haus gemietet. Wohnen werden wir in Canggu, dieses liegt etwas ausserhalb von Kuta und Seminyak. Je nördlicher man von Denpasar an der Westküste geht, desto ruhiger wird es. Canggu geniesst einen guten Ruf, bei vielen Digital Nomads und Aussteigern. Diese Strassen sind gesäumt mit Hipster Cafes, die Fusion Food oder sonst irgendwelche ausgefallenen Gerichte, Smoothies oder Fruit Bowles anbieten. Grössere Hotelkomplexe gibt es hier zum Glück nicht. Jedoch wird es auch in Canggu immer wie enger, eigentlich wären hier überall Reisfelder, diese verschwinden jedoch langsam, da immer mehr gebaut wird. Viele Einheimische vermieten Ihre Häuser, teils das ganze Jahr über und bekommen dafür einen guten ... read more
Blick von Batur auf die anderen Vulkane
Frühstücksausblick
Delicious

Asia » Vietnam » Red River Delta July 17th 2018

Eigentlich wollte ich nach Ho Chi Minh direkt nach Dalat fahren, jedoch war das Wetter dort wirklich nicht sehr angenehm über diese Tage. Daher und auch weil Sammy, der Kollege von Kambodscha, ebenfalls bereits in Hoi An ist, buchte ich kurzerhand einen Flug und reiste nach Dalang. Von dort ging es dann nach Hoi An. Hoi An ist vor allem bekannt für seine Altstadt, die wohl als einzige vom Krieg verschont blieb. Einst wichtige Handelsstadt an der Seidenstrasse ist die Stadt heute ein Highlight in Zentral Vietnam. Ich kam bei Nacht an, sah also auf den ersten Blick nicht besonders viel und wurde direkt vor meinem Homestay ausgeladen und sogleich freundlich von der Familie begrüsst. Aus meinem Zimmer sah ich direkt auf den Fluss Hoi An, dies bemerkte ich am nächsten Morgen als ich auf der ... read more
Altstadt
Sunset am Nightmarkt

Asia » Vietnam » Southeast » Ho Chi Minh City July 12th 2018

Weiter nach Vietnam, dass Land auf welches ich am meisten gespannt war. Für die Einreise nach Vietnam muss man sich im Vorfeld einen sogenannten Approval Letter ausstellen lassen, dies habe ich dann auf den letzten Drücker hin auch gemacht. Mit den letzten 30 Dollar flog ich dann nach Ho Chi Minh. Dieses Geld reichte dann auch exakt für das 1 Monats Visa und das Foto das ich noch machen lassen musste. Dann ging es mit einem Grab Taxi (bei uns heisst es Uber und ist verboten) in die Innenstadt. Meine Unterkunft befindet sich unmittelbar neben der Bui Vien Strasse, der Backpackerstrasse in Ho Chi Minh. Eine genaue Vorstellung wie das dort aussieht hatte ich nicht, jedenfalls als ich ankam, war ich mitten im Getümmel, das Taxi hielt einfach auf der Strasse und lud mich aus. Es ... read more
Post Office
Banh Mi Anwärter
Strasse meines Hotels

Asia » Thailand » Central Thailand » Bangkok June 11th 2018

Wieder mal in Thailand, dem Land des Lächelns, obwohl ich dies für jedes bereiste Land in Asien behaupten könnte. Ich fahre mit dem Bus von Bangkok 4 Stunden südlich nach Hua Hin. Diese Stadt bietet Ruhe und Erholung und ist dank Ihrer Lage das auch gleich das Erholungsgebiet vieler Thais die in Bangkok leben. Auch die Königsfamilie hat hier eine Sommerresidenz. Ich blieb 5 Tage in Hua Hin und konnte neben dem touristischen Süden und der Megametropole Bangkok so zum ersten Mal auch etwas anderes Thailand geniessen. Dies gab mir die Möglichkeit Zeit für mich zu haben, kleinere Roller Touren in die benachbarten Nationalparks zu unternehmen oder einfach mal wieder irgendwo gemütlich in einem Restaurant sitzen oder am weiten, flachen Strand zu entspannen. Tagsüber war dieser Strand meistens menschenleer. Ebbe und Flut waren hier ausserordentlich prägnant, ... read more
Die Wälder in Chiang Mai
Nettes Cafe
Ayutthaia der Wat Chai Watthanaram

Asia » Cambodia » North » Siem Reap June 10th 2018

In Siem Reap angekommen und sogleich beim Immigration Amt den Kanadier Sammy kennengelernt. Scheint als hätte ich bereits einen Travelbuddy für die nächsten Tage gefunden. Weibliche Begleitung wäre natürlich erwünscht gewesen, aber man kann ja nicht alles haben. Unsere Guesthouses waren nicht weit voneinander, so dass wir uns auch gut treffen und die Touren und alles planen konnten. Mein erster Tag in Kambodscha erinnerte mich irgendwie wieder an die Philippinen. Die Strassen sind nur gerade in der Stadt selber asphaltiert, bereits meine Strasse zum Hotel, stand wenn es kurz und heftig regnete wieder 10cm unter Wasser. Aber man trägt ja eh den ganzen Tag nur Flip Flops, so werden die teuren Nike Schuhe auch gar nie nass. Die Sonne brennt, die Luftfeuchtigkeit ist hoch, Lärm hier und da, ausserdem gelten hier auch wieder andere Strassenregeln als ... read more
Häuser im Dorf
Auf dem Weg Richtung Tonle Sap
Steht in der Regenzeit alles komplett unter Wasser

Asia » Indonesia » Lombok May 22nd 2018

Ich bin wieder in Kuala Lumpur, wo ich Vanessa begrüsse. Wir werden die nächsten 3 Wochen zusammen einen kleinen Teil von Indonesien bereisen. Wir haben bereits einiges geplant, doch so ganz nach Routenplan sollen diese Ferien ja auch nicht verlaufen. Wir fliegen nach 2 Tagen kurzem Sightseeing und gutem Street Food Essen zusammen nach Lombok, die Insel östlich von Bali. Wir haben auf dieser Insel mehrere Stationen eingeplant und sind zuerst in einem coolen zeitgenössisch eingerichtetem Resort, etwas abseits von Kuta im Süden der Insel. Viele sagen, dieses Kuta sei so wie Bali vor 20 Jahren. Wirklich beurteilen können wir dies natürlich nicht. Doch alles sieht recht bescheiden aus, erinnert mich stark an Siargao auf den Philippinen. Es gibt im kleinen Zentrum ein paar coole Restaurants und Bars, alles ist recht einfach eingerichtet, während das Essen ... read more
Grüne Oase im hektischen Seminyak
Tempel in Ubud
Letztes Dinner in Bali

Asia » Philippines » Surigao del Norte April 23rd 2018

Von der Stadt Surigao war ich bloss noch 2 Fährenstunden von Siargao entfernt. Am kleinen Hafen angekommen fuhr ich mit einem Tricycle weiter bis nach General Luna. Ein Hotel konnte ich vorher nicht buchen, da es im Internet praktisch keine freien Zimmer mehr gab. Ich sah jedoch Bilder eines Hostels das mir sehr entsprach und dorthin brachte mich der Tricylce Fahrer dann auch. Und tatsächlich, es gab eine Stunde zuvor eine Stornierung, ich konnte also sogleich einen 3er Schlag für mich alleine haben. Das Guesthouse wird vom 2 Frauen geführt, einer Schweizerin und einer Norwegerin. Gleich für den nächsten Tag konnte eine Island hopping Tour buchen. Ich kam ein erstes Mal vom Hostel bewusst an der Cloud 9 vorbei (der Surfer Hotspot auf Siargao) weiter nach General Luna (dem Städtchen neben der Touristengegend) an das Pier. ... read more
Nutztiere am Chillen
Dorf auf Wasser
Trinkspiele mit den Locals

Asia » Philippines April 11th 2018

Nach gut 7 wunderbaren Wochen in Thailand geht die Reise für mich nun über Kuala Lumpur direkt nach Manila weiter. In den 3 Wochen in denen ich auf den Philippinen sein werde, habe ich mir als Ziel gesetzt, viele der Strecken mit Bus und Fähre zurückzulegen. Als erstes jedoch, gönnte ich mir die kleine Trauminsel Boracay (Diese wird ja Ende April für ein halbes Jahr geschlossen, höchste Eisenbahn also). Bereits in meiner Ankunft in Manila, wo ich mich nur ein paar Stunden aufhielt, wurde mir klar, mit Bangkok oder Kuala Lumpur ist diese Stadt nicht zu vergleichen. Die Philippinen sind ein doch ein ärmeres Land. Dies wurde mir zum ersten Mal richtig bewusst, als ich in ein Tricycle in Boracay stieg. Den hinter dem Traumstrand The White Beach befindet sich die Hauptstrasse in Boracay und da ... read more
Auf Bohol
Die Chocolat Hills
Meine Route durch die Philippinen

Asia » Thailand » South-West Thailand » Ko Lanta March 28th 2018

Nach den beiden doch eher touristischen Orten Phuket und Phi Phi zog es mich dann weiter nach Koh Lanta. Mit der Fähre legte ich auf der Naturbelassenen Insel an und wurde mit einem Tuk Tuk direkt vor das Hostel gebracht. Es scheint als gebe es nur eine Strasse auf dieser Insel, welche die gut 30km lange Insel vom Norden Richtung Süden verbindet – und wie sich in den nächsten Tagen herausstellte, gibt es wirklich nur eine Hauptstrasse. Naja, Naturinsel halt. Sogleich im Hostel coole Leute kennengelernt und dann auch bereits am gleichen Abend eine 4 Island Tour für den nächsten Morgen gebucht. Tagwache 07:30! Und das obwohl ich eigentlich nach der Sauferei im Hangover Hostel auf Phi Phi mal dringend Schlaf benötigen würde. Noch am gleichen Abend ging es mit einer grossen Clique Abendessen und danach ... read more
Die Höhle vom kleinen Strand
Mittagessen auf Koh Ngai




Tot: 0.1s; Tpl: 0.014s; cc: 17; qc: 88; dbt: 0.0254s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.5mb