Blogs from Hannover, Lower Saxony, Germany, Europe

Advertisement

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover September 28th 2022

Tiistaina olin varautunut käymään museoissa. Kun aamulla ei satanut, niin päätin lähteä katsomaan barokkipuutarhaa. No kun pääsin sinne, niin kyllä tuli vähän vettä ja käyttöä kertakäyttösadetakille. Sieltä palasin hotellille vaihtamaan kesätakin drymax-takiksi. Kun ei satanut, niin kävelin keskustaan, ja minua jututti pitkään pyörällä liikkunut ikäiseni saksalaismies. Hän kiinnitti huomioita New Zealand -lippikseeni ja kertoi omista matkoistaan Uudessa Seelannissa ja Australiassa. Museossa oli siirtomaa-aiheinen näyttely, joka ei oikein napannut. Pähkäilin pitkään ruokapaikan suhteen ja päädyin halpaan pitseriaan. Kun ajoin sitten ratikalla hotellin ohi, niin löytyi kiva meksikolaisravintola, jossa olisi ollut mukava syödä. Hannoverista tuli mieleen jotenkin Düsseldorf, ja kaupungista löytyi monenlaisia alueita, kun liikkui tarpeeksi.... read more
IMG_20220927_132531274_HDR
IMG_20220927_132513681_HDR
IMG_20220927_130148758

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover September 26th 2022

Ostin päivälipun joukkoliikenteeseen. Ajoin ratikalla itään, kävelin pätkän rautatieasemalle ja toisella linjalla pohjoiseen. Kävin lounaalla marketin ruokalassa. Alkoi tihuttaa. Palasin keskustaan ja kävelin tekojärven rannalla ja uuden raatihuoneen puistossa, jossa turkkilainen matkailija otti minusta kuvan (kun olin kuvannut häntä ensin). Kirjakaupasta löytyi Himmelsjahr 2023: jokasyksyinen ostokseni. Kun palasin ratikalla hotellille päin, niin ajoin sitä 10-linjaa vielä pidemmälle. Löytyi katu, jossa oli kivoja ravintoloita ja kauppoja.... read more
IMG_20220926_132436438
IMG_20220926_115526480_HDR
IMG_20220926_133908163_HDR

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover September 25th 2022

Lähdin hotellista klo 10. Junan piti lähteä klo 10.51, mutta se lähti noin 20 minuuttia myöhässä. Matka kesti kolme tuntia. Juna oli aika täynnä, mutta viereinen paikka pysyi koko matkan tyhjänä. Minulla oli maski päällä, kun sen käyttäminen on pakollista Saksan joukkoliikenteessä. Kun oli hyvä sää, niin kävelin hotellille 1,2 km. Kolme kerrosta piti nousta kierreportaita. Onneksi olin matkalla vain alle 8 kg:n käsimatkatavaroilla. Tein kävelykierroksen vanhaankaupunkiin ja kävin syömässä afrikkalaisessa ravintolassa.... read more
IMG_20220925_163618080_HDR
IMG_20220925_164323974_HDR
IMG_20220925_162824722_HDR

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover February 3rd 2019

Wieder ist eine Woche erfolgreich zu Ende gegangen. Meine 15. für den aktuellen Kunden in Niedersachsen und damit dürfe ich wohl länger hier sein, als in Bern. Dabei kommt es mir gar nicht so vor und das liegt vielleicht auch daran, dass ich hier nur 3 Tage die Woche vor Ort bin und eine Woche komplett zu Hause war. Am letzten Freitag habe ich auch eine Flasche Champagner aus mehreren Gründen geleert. Zum einen habe ich Silvester nachgefeiert, da ich da ja in Dubai war. Dann mein 44. Geburtstag im Januar. Und der 4. Monat in Niedersachsen ist auch erfolgreich vorbei gegangen. Und die Bestellungen für Q2-2019 sollen bald rausgehen, wie man uns gesagt hat. Das alles sind erfreuliche Ereignisse. Am Sonntag habe ich dann wieder einen Ausflug gemacht und zwar diesmal nach Munster zum Deutschen ... read more
Besuch des Deutschen Panzermuseums in Munster.
Besuch des Deutschen Panzermuseums in Munster.
Besuch des Deutschen Panzermuseums in Munster.

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover November 11th 2018

Gestern war ich in Hannover. Ich habe dort 1999/2000 gewohnt und gearbeitet, 2008 und 2010 Projekte gehabt und 2016/2017 wieder teilweise gearbeitet. Diesmal bin ich an einer ehemaligen Wohnung und einem ehemaligen Arbeitsort von mir vorbei gefahren und wollte mir eigentlich die Herrenhäuser Gärten ansehen. Aber dort gab es eine winterliche Veranstaltung, die ich aber nicht besucht habe.... read more
Bei den Herrenhäuser Gärten in Hannover.
Mein erster Arbeitsort nach der Universität 1999/2000.
Meine Wohnung im Jahr 2000.

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover June 4th 2018

Hannover was a complete unknown to us but as it revealed itself in playful statues, fossils and dinosaur bones, stately half-timber buildings and a lively streetlife in the evenings, we felt lucky that we had chosen to visit it.... read more
Sophie
Charlotte
Caroline

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover June 3rd 2018

When planning our trek west back to Amsterdam and our return flight to Australia, Hannover appeared to be close to the halfway point from Berlin, so we decided to break our journey there. We had no idea what to expect, but booked a 2 night stay as we had done in Bratislava and Brno, and again we were on a tour of discovery.... read more
The Rathaus, the new city hall, opened in 1913.
The public lobby of the Hannover Rathaus
The destruction of Hannover

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover September 5th 2017

Tag 350 – Final return Das Universum hatte anscheinend nicht gewollt, dass ich schon am Dienstag nach Hause kam. Aber so hatte ich nun mit Tagesumbruch tatsächlich die 350 Tage geknackt - das war doch auch nicht schlecht. ;) Um 0.20 Uhr erreichten wir Hannover Hbf, wo mich meine Eltern abholten – in unsere Stadt fuhren um die Zeit keine Züge mehr. Um 1.40 Uhr war ich dann zuhause – diesmal war es endgültig das Ende meiner Reise. 350 Tage, 7 Länder, 66 neue Kontakte, fast 10.000 (9.832) Fotos, 811 Seiten Blog, 41 Souvenir-Postkarten, 34 Skizzen und ich-weiß-nicht wie viele zurückgelegte Kilometer mit Auto, Bahn, Bus und Fähre – das ist meine Eurovision, mein Workaway-Jahr, gewesen. Und dann natürlich die unzähligen Erinnerungen, Erfahrungen und unvergesslichen Momente, die sich nicht in Zahlen fassen lassen, die mit nichts ... read more

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover June 18th 2017

Da ich heute Nacht um 02:00 im Hotel in Hannover angekommen bin und am Dienstag um 09:00 eine Schulung in Hannover habe gab es zwei Alternativen. Entweder heute 5-6 Stunden nach München fahren und morgen wieder zurück oder heute privat in Hannover die Reise ausklingen lassen und morgen vom Büro in Hannover aus zu arbeiten. Ich habe mich natürlich in Absprache mit meinem Manager für das zweite entschieden. Da ich eben so spät angekommen bin, habe ich das Frühstück ausfallen lassen. Statt dessen bin ich mittags zum Café Kröpke und habe Apfelstrudel mit Kaffee bestellt. Danach bin ich an der Marktkirche vorbei durch die Altstadt. Später habe ich am Neuen Rathaus eine Pause eingelegt, bevor ich ins Sprengel Museum gegangen bin. Ich habe ja 16 Monate in der Stadt gelebt, hatte aber nie Zeit dazu, mir ... read more
Marktkirche in der Altstadt.
Das Sprengel Museum.
Kröpke.

Europe » Germany » Lower Saxony » Hannover June 2nd 2017

Als Einstiegspunkt für diese Busreise habe ich mir Hannover auserkoren. Alternativ wäre bestimmt auch Hamburg möglich gewesen. In Hannover fährt der Bus morgen um 05:00 ab, in Hamburg um 06:30. Abfahrt ist am Flughafen Langenhagen, den ich aus meiner Zeit in Hannover 1999 und 2000 noch ganz gut kenne, denn damals bin ich oft nach Brüssel und auch zu anderen Zielen geflogen. Dazu bin ich also heute relativ früh in München aufgestanden. Ich bin auch gestern Abend früh ins Bett, nachdem ich erst ein paar Stunden vorher aus Heidelberg angekommen bin und die üblichen Dinge wie Baden, Essen, WoW, Packen und ein letztes Waschen von Wäsche erledigt habe. Dadurch bin ich doch noch relativ gut heute morgen aus dem Bett gekommen. Ich hatte auch noch Zeit für 3 Espressi und etwas Orangensaft. Danach bin ich zum ... read more
Am Flughafen Hannover-Langenhagen.




Tot: 0.14s; Tpl: 0.007s; cc: 9; qc: 72; dbt: 0.0647s; 1; m:domysql w:travelblog (10.17.0.13); sld: 1; ; mem: 1.2mb