Thomas H. Wagner

Twag

Thomas H. Wagner




SAP consultant based in Munich (Germany) and experienced traveller.

I love independent travel.

My favorite guide books are the english editions of Lonely Planet.




Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart March 7th 2020

Nachdem eine weitere Woche in Stuttgart zu Ende gegangen ist, habe ich am 7. März die Staatsgalerie besucht. An der gleichnamigen U-Bahnstation fahre ich normalerweise 2 Mal am Tag vorbei. Es waren bei meinem Besuch nicht so viele Leute im Gebäude und ich bin darin etwas herum spaziert. Danach habe ich noch im Starbucks im Königsbau Kaffee getrunken und bin später noch in meinen Stamm-Supermarkt.... read more
Die Staatsgalerie in Stuttgart.
Die Staatsgalerie in Stuttgart.
Die Staatsgalerie in Stuttgart.

Europe » France » Lorraine » Metz February 23rd 2020

Am 2. Tag in Metz habe ich gut im Hotel gefrühstückt und einen Spaziergang in die andere Richtung in der Stadt gemacht. Vorbei an einer Kapelle der Templer, dem Place de la Republique, entlang der Mosel, an der Kathedrale vorbei und zurück durch die Innenstadt mit einem Stopp im Starbucks. Ich habe dann nicht mehr in Metz zu Mittag gegessen, weil ich noch vom Frühstück gut gesättigt war. Statt dessen habe ich in einer Autobahnraststätte auf dem Rückweg ein Menü mit gebratenen Schinken zu mir genommen. Ich habe in Frankreich aber schon bessere Raststätten gesehen und verdächtige diese Speise als Grund für eine Magenverstimmung am Folgetag. Wie auch immer. Auf jeden Fall bin ich ohne Probleme in meiner Zweiwohnung an meinem Projektort angekommen.... read more
Spaziergang durch Metz.
Spaziergang durch Metz.
Spaziergang durch Metz.

Europe » France » Lorraine » Metz February 22nd 2020

Nach einer weiteren Woche in Stuttgart bin ich letzten Samstag nach Metz gefahren. Ich war ja 1998 und ich glaube auch zwei mal in 2004 in der Stadt. Diesmal habe ich sie wieder ohne Probleme erreicht, mein Auto hinter dem Hotel geparkt und mein Zimmer bezogen. Dann bin ich zu einem ersten Spaziergang zum Centre Pompidou und dem imperialen Viertel am Bahnhof aufgebrochen. Dort habe ich auch gut zu Abend gegessen mit Austern, Entrecote und Käseteller. Das war eine interessante Prozedur und ich war wieder einmal dankbar, dass ich Französisch statt Latein in der Schule gelernt habe. Nach der Mahlzeit bin ich zurück zum Hotel und habe dort Computer gespielt.... read more
Der Bahnhof von Metz.
Das imperiale Viertel von Metz.
6 bretonische Austern als Vorspeise.

Europe » Germany » Bavaria » Nordlingen February 15th 2020

Nachdem eine weitere erfolgreiche Woche in Stuttgart zu Ende gegangen ist, bin ich in die mittelalterliche Stadt Nördlingen gefahren. Dort gibt es zum Glück an jedem Stadttor einen kostenlosen Parkplatz und ich habe meinen Spaziergang gestartet. Ich bin also außen an der Stadtmauer entlang, dann ein Stück weiter auf der Stadtmauer und am Ende quer durch das Zentrum zurück zum Auto, vorbei an Kirche und Rathaus. Ein einladendes Café habe ich dabei nicht gesehen und so bin ich wieder zurück zu meiner Zweitwohnung in der Schwaben-Metropole. Den Mietvertrag dafür will ich zeitnah bis zunächst Ende Juni verlängern. D.h. es wird von dieser Basis aus noch eine Reihe weiterer Ausflüge geben.... read more
Spaziergang durch Nördlingen.
Spaziergang durch Nördlingen.
Spaziergang durch Nördlingen.

Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart February 2nd 2020

Nachdem wieder eine Woche in Stuttgart erfolgreich zu Ende gegangen ist, habe ich letzten Sonntag einen Ausflug zum Keltenmuseum in Hochdorf unternommen. Das ist nur etwa eine halbe Stunde von meiner Zweitwohnung entfernt. Es gab einen kostenlosen Parkplatz und ich habe mir vieles im Museum angesehen. Am interessantesten war die nachgebaute Grabkammer. Nach dem Besuch bin ich noch zum restaurierten Grabhügel ein paar hundert Meter weiter. Am Ende bin ich wieder zu meiner Projektwohnung zurück gefahren.... read more
Das Keltenmuseum in Hochdorf.
Das Keltenmuseum in Hochdorf.
Der restaurierte Grabhügel in Hochdorf.

Europe » Germany » Bavaria » Lam January 26th 2020

Am zweiten Tag dieses Wochenendausflugs haben wir gut gefrühstückt und sind dann zum Großen Arber gefahren. Dort sind wir mit der Gondelbahn nach oben gefahren und dort eingekehrt. Viel konnte man dort nicht spazieren gehen, weil überall die Skifahrer waren. Schließlich sind wir wieder herunter und zu meiner Mutter nach Hause, wo wir Kaffee getrunken haben. Danach bin ich wieder zu meinem Projektort nach Stuttgart.... read more
Am Großen Arber.
Am Großen Arber.
Am Großen Arber.

Europe » Germany » Bavaria » Arnbruck January 25th 2020

Letzten Samstag bin ich mit meiner Mutter zur nachträglichen Feier meines 45. Geburtstages vom Raum Nürnberg in den Bayerischen Wald gefahren. Erste Station war die Glashütte in Arnbruck, wo wir etwas herum gelaufen sind und Kaffee getrunken haben. Von dort fuhren wir zum Großen Arbersee und sind dort um ihn spaziert. Anschließend sind wir weiter zum Hotel gefahren, haben eingecheckt und haben den Spa Bereich besucht. Abends haben wir noch schön gegessen, ich habe das Bayernspiel gesehen und am Ende waren wir noch in der Bar.... read more
Die Glashütte in Arnbruck.
Blick auf den Lamer Winkel.
Am Großen Arbersee.

Europe » Germany » Baden-Württemberg » Heilbronn January 18th 2020

Nach einer weiteren erfolgreichen Woche in Stuttgart bin ich am gestrigen Samstag nach Heilbronn gefahren. Ich war ja schon 1999 von Heidelberg und später von Frankfurt kommend in der Stadt. Diesmal habe ich in der Nähe des Kiliansplatzes ein Parkhaus gefunden und bin zum Kaffeetrinken in ein nahegelegenes Starbucks. Von dort bin ich am historischen Rathaus vorbei zum Science Center Experimenta. Dieses ist nicht weit vom ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau, welches aber abgesperrt war. Schließlich bin ich zurück zu meinem Auto und zu meiner Zweitwohnung in Stuttgart gefahren.... read more
Das historische Rathaus.
Science Center Experimenta.
Das abgesperrte Gelände der Bundesgartenschau.


Nach meinen jüngsten Aktivitäten in der Türkei und in München bin ich wieder zu meinem Projektort in Stuttgart zurück gekehrt. Von dort habe ich gestern einen Ausflug zum Hambacher Schloss gemacht. Auf dem Weg dorthin konnte ich sehen, dass die Baustellen bei Karlsruhe auf der A8 und bei der Rheinbrücke beendet waren. Auch habe ich zum ersten Mal den Sportmodus meines neuen Autos ausprobiert und es am Abend auch an einer Ladestation teilweise aufgeladen. Das Schloss selber ist auf einem Berg und ich musste leider ein Stück weit nach oben laufen. Dort angekommen habe ich ein Ticket gekauft und es besichtigt. Der Höhepunkt ist die Ausstellung auf der obersten Etage. Da ich mich ja sehr für Geschichte interessiere, habe ich aber wenig neues gesehen. Es gibt auch noch einen Veranstaltungssaal, der aber gerade leer war. Nach ... read more
Besuch des Hambacher Schlosses.
Besuch des Hambacher Schlosses.
Besuch des Hambacher Schlosses.

Europe » Germany » Bavaria » Munich January 7th 2020

Gestern habe ich die BMW Welt in München besucht. Der Grund dafür war die Abholung meines neuen Autos. Man kann sagen, dass ist entweder mein Geschenk an mich zum 45. Geburtstag oder aufgrund meines 20 jährigen Berufsjubiläums, da ich es ja schon im August bestellt habe. Die BMW Welt ist ganz nett. Ich habe dort ein kalten und warmen Snack bekommen und mir wurde der neue Wagen vorgestellt. Anschließend bin ich damit problemlos nach Stuttgart gefahren und habe dabei schon einige Features ausprobiert.... read more
In der BMW Welt.
In der BMW Welt.
In der BMW Welt.




Tot: 2.598s; Tpl: 0.059s; cc: 13; qc: 76; dbt: 0.046s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.5mb