Anja Obersteller

AnjaO

Anja Obersteller

TP PROFILE

Former TravelPod Member: oberanja


Joined: July 22nd, 2011
From: lives in Hamburg,Germany



Asia October 20th 2018

Wir landen in aller Herrgottsfrühe in Bangkok - bei Regen. Das Taxi ist mit uns und unserem Gepäck bis unter’s Dach beladen, bringt uns aber sicher ans Ziel: Siam Guesthouse III in der Rambuttri Road. Wir haben Glück, denn eines der Zimmer soll schon in einer halben Stunde fertig sein und wir haben somit eine Chance zu duschen, welches nach dem Ritt aus Australien und über Bali eine wirklich erfreuliche Aussicht ist. Wir frühstücken also nur kurz und dann geht es zum Check-In mit dem freudigen Ergebnis, dass wir innerhalb einer halben Stunde alle 3 Zimmer bekommen, die zudem noch völlig okay sind. Nach dem Duschen brechen wir zu fuß auf und nehmen dann das Boot den Chaho Phraya hoch - allerdings erst einmal in die falsche Richtung... An der Haltestelle Nonthaburi angekommen, gehen wir ein ... read more
Auf dem Fluss B
A (zieht B)...
Komfort

Asia » Indonesia » Bali » Denpasar October 19th 2018

Wir sind erst einmal am Flughafen gestrandet. Es ist mittlerweile halb drei Uhr morgens und wir haben natürlich kein Hotel zu dem wir uns aufmachen könnten. Wir trinken alle 2 Bier und legen uns dann auf die stählernen Bänke um eine Mütze Schlaf zu bekommen. Bequem ist es nicht, aber mitten in der Nacht ist der Strand dann doch noch keine Alternative. Bis wir in der Folge die Schließfächer gefunden und unser Gepäck abgegeben haben, ist es etwa 7 Uhr. Zeit, sich auf den Weg an den Strand zu machen. Wir handeln mit einem Taxifahrer einen guten Preis aus und bekommen postwendend die Quittung. Er lässt uns an einer Ecke raus und sagt wir müssen nur die Straße runter, dann seien wir Legian Beach. Als wir am Strand ankommen, haben wir Gewissheit: wir sind am äußersten ... read more
Ankunft Bali Airport nachdem klar ist, wir bleiben...
Ein Mützchen Schlaf
Bali Airport Time

Oceania » Australia » Queensland » Cairns October 18th 2018

Unser letzter Tag in Australien startet um 8:00 Uhr mit dem Wecker. Wir hätten alle gerne noch länger geschlafen, aber um 10 ist Checkout, wir haben noch nicht gepackt und das Haus ist noch nicht aufgeräumt. Um Punkt 10 haben wir es dann aber auch geschafft und machen uns auf, noch einmal in Cairns zu shoppen: Emma ist auf der Jagd nach UGGs, Anja nach Opalen. Die UGG Jagt gestaltet sich schwieriger als erwartet, denn scheinbar haben auch Australierinnen eher kleinere Füße als wir. Der angesteuerte Souvenir Shop kann nicht liefern und ebenso das große Kaufhaus. Der Flughafen bleibt die letzte Option. Wir decken uns ein letztes Mal bei Cole‘s mit Lebensmitteln ein und fahren dann in Richtung Strand. Auf dem Weg halten wir bei einem Opal-Miener, über dessen Schild „The Opal Factory“ wir schon mehrfach ... read more
Hier lässt sich gut Blog schreiben...
Lunch
Tyrone meint es sei ein australischer Eichelheher

Oceania » Australia » Queensland » Airlie Beach October 17th 2018

Um 7:00 Uhr sind wir alle putzmunter und schmieren uns die Verpflegung für den Tag. Heute wird sich also zeigen, ob die Vorfreude berechtigt war und der Trip es wert war und Whitehaven Beach die Ehre Australiens retten kann. Pünktlich um 9 sind wir in der Marina und checken ein. Wir landen auf der Black Betty. Gut so, denn das Schiff scheint nicht wirklich voll zu werden. Die Boote von Ocean Rafting sehen aus wie Schlauchboote, werden aber mit 750 PS Motoren so beschleunigt, dass es schon etwas von Speedboot fahren hat. Emma und Anja sichern sich die Plätze auf der Seite und halten sich gut fest bei der rasanten Fahrt, die viel Spaß macht und auch landschaftlich so ist, wie Anja und Janette es auch in Cairns erwartet hatten. Viele Inseln und schönes, hellblaues Wasser. ... read more
Whitehaven Schildkröte 2
Whitehaven Schildkröte 3
Whitehaven Schildkröte 4

Oceania » Australia » Queensland » Airlie Beach October 16th 2018

Um 8:00 Uhr sitzen alle mit geschmierten Broten in unserem hellblauen Hyundai i30 und es geht los. Vor uns liegen 650 KM Fahrt durch Australien. Wer schon einmal hier gewesen ist weiß: das ist etwas anderes, als die A7 von Hamburg in den Süden zu nehmen. Immer wieder gibt es Road Works bei denen schwer auszumachen ist, wer von den vielen im Einsatz befindlichen Menschen eigentlich auch etwas tut. Auch die Tatsache, dass man mit 100 km/h über Kreuzungen brettert, ist immer mal wieder befremdlich. Nach gut 2 Stunden Fahrt über Innisfail machen wir am Wasser Halt und frühstücken. Von den öffentlichen Essplätzen, die mit Kochfläche, fließend Wasser und Toiletten ausgestattet sind und eigentlich immer auch hygienisch sind, könnten auch wir uns noch eine Scheibe abschneiden. Unsere leckeren Sandwichs haben wir im Nu verputzt und schon ... read more
Emma hat das Steuer fest im Griff
We Hit the road
Unser Gartenhäuschen

Oceania » Australia » Queensland » Daintree National Park October 15th 2018

Tyrone kommt morgens von seinem Ausflug nach Brisbane zurück und erzählt erst einmal ausführlich von seinen Erlebnissen. Er hat es sehr genossen mit Gerson Zeit zu verbringen und Gerson hat ihm seine Bleibe und einige schöne Ecken gezeigt. Leider war das Wetter mies, sonst hätten die beiden Männer sicher noch mehr gemeinsam erkundet. Wir Mädels sind schon wieder im Erkundungsmodus und wollen nach dem Frühstück schnell los. Es wird leider trotzdem etwas spät und wir fahren erst noch einmal nach Cairns rein: wir haben beschlossen, morgen in Richtung Airlie Beach und Whitsundays aufzubrechen um Australien auf der Ziellinie noch ins rechte Licht zu rücken. Wir buchen also bei Happy Tours unseren Tagesausflug für übermorgen und starten dann in Richtung Daintree Rainforest. Die Strecke nach Port Douglas ist abermals schön, schlängelt sie sich doch entlang der wundervoll ... read more
Achtung!
Ausblick Daintree Rainforrest
Daintree Walk

Oceania » Australia » Queensland » Cairns October 14th 2018

Am Morgen startet Tyrone in sein Solo Abenteuer und fliegt zu seinem Freund an die Gold Coast. Wir Mädels nutzen das durchwachsene Wetter und fahren ins Landesinnere in Richtung Mareeba. Wir halten in Kuranda und besuchen den Koala and Wildlife Park. Dort gibt es für Emma (und dann kulanter Weise auch noch Emma und Anja) erst einmal eine Koala-Fotosession. Dafür wird wohl ein Koala geweckt, denn alle anderen Tiere befinden sich im Tiefschlaf, wie auch die Wombats und ein Großteil der Kängurus, die zudem so überfüttert sind, dass unser Futter sie nicht wirklich locken kann. Das laute Verhalten der Chinesen Gruppe verschreckt die Tiere zudem so, dass heute nicht wirklich gut Kirschen essen ist mit ihnen. Wir entscheiden uns die Weiterfahrt nach Port Douglas über das Inland zu gestalten, schlängeln uns die Gebirgskette rauf und runter ... read more
Nicht nur was die Schlafgewohnheiten angeht sehr nah aneinander
Koala Pic
Wombats schlafen offensichtlich auch gerne...

Oceania » Australia » Queensland October 13th 2018

Als wir morgens aufwachen, können wir nicht glauben, was wir hören uns sehen: es regnet! Damit haben wir so gar nicht gerechnet, hat uns doch gestern noch der Taxifahrer erzählt, es habe in den letzten Monaten nur einmal geregnet und wir sollen bloß unsere längeren Klamotten wegsortieren und auch Brett hatte uns den heutigen Tag als Top-Tag für das Riff schmackhaft gemacht, da das Meer flach sein sollte wie ein Babypopo... Die Laune ist gedrückt, als wir unsere Sachen packen und mit dem Taxi zum Hafen fahren. Unser Boot ist, wie versprochen, nicht überfüllt und die Crew macht diverse Einführungen als wir ablegen. Dann fahren wir etwa 1,5 Stunden raus auf’s Meer. Zu sehen gibt es außer Wasser nichts. Das hatten wir uns nach Bretts Beschreibung deutlich anders vorgestellt. Am Zielort, dem Norman Reef angekommen, machen ... read more
Auf dem Bootsdeck
Get ready to dive!
Schwarzspitzenriffhai

Oceania » Australia » Queensland » Cairns October 12th 2018

Am Flughafen läuft erst einmal alles rund. Passkontrolle, Sicherheitskontrolle - alles gut und wir haben noch reichlich Zeit bis unser Flieger geht. Wir besorgen uns noch Wasser und begeben uns zum angegebenen Gate, welches aus allen Nähten platzt. Es scheint Chaos zu herrschen. Überall laufen Balinesen herum und rufen unverständlich Namen und Ziele aus. Langsam kommen auch wir unserer Bording Zeit nahe - unser Flug ist aber nirgends angeschlagen und laut den Bildschirmen ist es das Gate an dem wir sitzen. Weiter rennen Balinesen durch die Gegend, die lauthals Leute suchen. Wir sind mittlerweile 10 Minuten vor Abflugszeit unseres Fliegers. Ich sehe JetStar Piloten zu einem anderen Gate begleitet werden und entschließe mich hinterher zu gehen... Tatsächlich sind es unsere Piloten, die zu dem Gate gehen, wo unser Flug abgefertigt wird... Beim Einlass in das Gate ... read more
Promenadenblick
Flughunde am Himmel

Asia » Indonesia » Bali » Legian October 11th 2018

Als ich heute aufwache und mich auf die Terasse setzte, spricht mich die balinesische Frau aus dem Zimmer gegenüber an: „did you feel de eathquick in night?“ Ich frage “what?“, sie wiederholt „did you feel eathquick?“ - ich schaue sie verständnislos an.... „de eathquick at 3... you not wake up?“. Langsam dämmert es mir... „eathquick“ heißt „earthquake“ - ich kann es kaum glauben, aber sie insistiert, sagt aber auch, dass auch ihr „boyfriend“ geschlafen habe. Da weder Emma noch Tyrone in der Nacht bei uns auf der Matte standen bin ich mir sicher, dass auch sie nichts mitbekommen haben. Ich Google also Erdbeben Bali 11.10.2018 und finde sofort mehrere Meldungen. Ein Beben der Stärke 6 hat um 3 Uhr Nachts Bali und Java erschüttert. In Denpasar (wo wir uns befinden) gab es 3 Tote. Und wir? ... read more
A Surf
Beach Fun
E-Surf




Tot: 2.875s; Tpl: 0.046s; cc: 15; qc: 66; dbt: 0.0862s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb