No surf


Advertisement
Australia's flag
Oceania » Australia » Queensland » Hervey Bay
May 7th 2012
Published: June 20th 2017
Edit Blog Post

Geo: -25.2833, 152.833

Nachdem es gestern ein paar Minuten zu spät war um schon heute nach Fraser Island aufzubrechen muss ein Alternativplan her.

Völlig angefixt vom Surfen beschließen wir in den nächsten Ort zu fahren wo wir surfen können.

Was auf der Karte nach einem Katzensprung aussieht entpuppt sich auf der Straße als eine ordentliche Strecke.
Laut LP kann man in Rainbow Beach gut surfen und als wir dort endlich ankommen und zum Strand gehen denken wir die Formulierung hätte heißen müssen: wer gut surft, kann in Rainbow Beach gut surfen. Die Wellen sind einige Meter hoch und somit ganz sicher nichts für uns
blutige Anfänger.

Ein wenig frustriert machen wir uns auf zur Surfschule und fragen, ob es auf der Ecke noch etwas für Anfänger geeignetes gibt. Sehr zu unserem Frust heißt es „nein“ bzw die Surfschulengruppe mit Anfängern sei gerade los, denn den Strand etwas hinunter (aber zu Fuß und mit Leihboard nicht zu erreichen) sei der beste Anfängerstrand Australiens mit tollen, sich endlos ziehenden Wellen. Super – das frustriert natürlich doppelt...

Als Alternativprogramm begeben wir uns nun auf den Festlandteil vom Great Sandy Nationalpark und bestaunen kurz später die 120m hohe Sanddüne, die sich in mehren Farben zum Wasser herunter zieht und machen einige „Wüstenfotos“.

Wir beschließen das Beste aus dem Tag zu machen und kaufen uns im Ort ein Buggieboard. Mit dem Board bewaffnet schmeißen wir uns kurz später in die Wellen – na, ja – zumindest fast. Die Wellen türmen sich so hoch vor uns auf, dass wir uns lieber auf das Abtauchen konzentrieren anstatt es zu Wagen von der Brandung verrissen zu werden. Das Billig-Buggieboard ist zudem auf der Oberfläche so rutschig, dass wir es eh kaum schaffen uns darauf zu halten.

Nach dem Wellenspaß machen wir uns auf den Rückweg zum Zeltplatz und schaffen es gerade noch vor Einbruch der Dunkelheit anzukommen.

Morgen heißt es dann früh aufstehen, Zelt abbauen und dann auf zum Bus und nach Fraser Island.


Additional photos below
Photos: 15, Displayed: 15


Advertisement



11th May 2012

Bild gesehen, kopiert, gelaut und gut versteckt grins

Tot: 2.946s; Tpl: 0.055s; cc: 11; qc: 49; dbt: 0.0454s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb