nach Green Bakers Lodge


Advertisement
Chile's flag
South America » Chile » Arica & Parinacota » Arica
January 23rd 2015
Published: January 31st 2015
Edit Blog Post

23.01.15
nach Green Bakers Lodge

Der Tag war wunderschön, warm, prima Wetter.
Zuerst die unglaublichen Serpentinen, die von oben gesehen so toll ausschauen.
Den Rest des Tages entlang des Sees “General Carrera” und nur am Schluss noch über einige Berge zu dem Fluss an dem unsere Lodge lag.
Leider war die Straße sehr befahren und jedes Auto, das uns entgegen kam, hüllte die Straße in eine Staubwolke - die war manchmal so dicht, dass man erst mal gar nichts sah!!!
Ich blieb manchmal einfach stehen und ein gemeiner Bus war so weit in der Mitte, dass ich in den Graben fahren musste.
Werner, das Gruppenekel, war nicht so feige, er fuhr trotz Gegenverkehr munter weiter und es schmiss ihn.
Was dann folgte, war ein Höhepunkt der Schauspielkunst. Die ganzen nächsten Tage humpelte er elendiglich daher, musste unbedingt im Van of Shame sein und wollte bemitleidet werden. Allerdings schaute die Sache ganz anders aus, wenn er dachte, dass keiner ihn sah, dann war sein Schritt gleich viel munterer und flotter.
Durch dieses Theater verscherzte er sich die restliche Sympathie (der ander Teil ging dadurch verloren, weil er einem ohne Mitleid die gesamte Geschichte seines Lebens, seiner Kinder und auch noch seiner Enkel erzählte - ich weiß genau, wo sein Sohn duscht - nämlich in der Arbeit).

Von den Fotos sind die letzten zwei besonders beachtlich - trotz Null Sicht und schwierige Fahrverhältnisse machte ich Fotos von der Staubwolke nach Überholmanövern.
(Gegen eine geringe Bezahlung sage ich auch, wie genau man das macht.)


Additional photos below
Photos: 35, Displayed: 23


Advertisement



Tot: 4.038s; Tpl: 0.053s; cc: 15; qc: 49; dbt: 0.0528s; 3; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb