Tag 55 500 km


Advertisement
China's flag
Asia » China » Tibet
June 14th 2017
Published: June 18th 2017
Edit Blog Post

Gleich neben dem Hotel war die nächste Kontrollstelle, und obwohl unsere Führer am Abend vorher schon dort waren mit unseren Pässen, durften wir keineswegs einfach durchfahren. Wir warteten. Dann stieg eine Drohne auf, kreiste über uns - ziemlich lang - verschwand wieder.... Aber irgendwann waren auch diese Herren zufrieden und es ging los.

Dieser Tag war wunderbar, aber leider saukalt. Wir fuhren fast den ganzen Tag durch weite Täler, mehrere Pässe - 5000 m + - und alles war weiß vom Schnee. Aber immer war die Straße schneefrei. Ich hätte mir nie vorgestellt, dass es so schön ist, durch schneebedeckte Täler zu fahren, die von hohen, ebenfalls schneebedeckten Bergen gesäumt sind. Die Temperatur schwankte heftig zwischen 0 Grad und +2 Grad - aber die Schönheit machte das leicht wett. und außerdem wurde es am Nachmittag mehrere Grad wärmer.

Wir übernachteten in einem Hotel. Auf dem Gang gab es für alle 2 Waschbecken, eine Dusche, und pro Geschlecht je ein Klo. Strom nur für ein paar Stunden. Es war ungemein kalt. Die Abendunterhaltung bestand in Hundegebell und lauter Unterhaltung in Chinesisch.

Ach ja, es gab noch weitere unterhaltsame Momente: Die Prinzessin hat doch glatt einen Schlafanzug dabei (mit hellblauen Schmetterlingen) und damit tanzte sie durch die Gegend. Außerdem habe ich festgestellt, dass sie eine faltbare Waschschüssel mit sich führt.......


Additional photos below
Photos: 5, Displayed: 5


Advertisement



20th June 2017

Faltbares Waschbecken?!
Nee, sowas kenne ich auch nicht!!!!! Aber die Schönheit von verschneiter Landschaft kann ich so ungemein nachvollziehen! Zieh dich warm an....

Tot: 2.377s; Tpl: 0.11s; cc: 12; qc: 27; dbt: 0.0486s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb