Ruhetag = Fussitag


Advertisement
Published: June 20th 2017
Edit Blog Post

Geo: -14.4622, -67.5608

Als wir heute aufwachen, regnet es in Strömen und wir sind geradezu froh, dass unsere Dschungel-Tour unter diesen Umständen nicht stattfindet. Ich habe an den Beinen überall rote Stiche und befürchte, dass wir es nun zum ersten mal mit Bettwanzen zu tun haben...Wir essen abermals einen Fruchtsalat auf dem Markt und erkundingen uns dann nach dem Stand der Dinge beim Touranbieter. Dieser bittet uns aber lediglich am Abend um sieben noch einmal zu kommen.

Nachdem wir den Vormittag dann unter dem Dach des Hotels verbringen und ich den Blog auf Vordermann bringe, geht es um kurz nach zwei auf die Suche nach einem Lokal, dass das Deutschland Spiel zeigt. Wir werden nicht fündig, denn alle Restaurants zeigen lieber das Portugal Spiel. Als das Spiel schon läuft gehen wir an der Motorrad-Taxi-Haltestelle vorbei – und siehe da: hier läuft „unser“ Spiel! In den kommenden 100 Minuten machen wir es uns also an der Haltestelle so bequem wie es eben geht und mit uns 4 andere Deutsche Touristen. Das Spiel haut uns nicht vom Hocker, aber der dritte Sieg im dritten Spiel lässt einen als Kritiker natürlich ein wenig verstummen.

So fahren die Holländer und die Dänen Heim und Claudi´s Portugiesen und wir dürfen weiter träumen und wir entsprechend unsere Reise weiter sorgfältig planen.

Nach dem Spiel essen wir noch einmal lecker Steak, gehen erneut zum Tourveranstalter der uns nun bittet morgen früh wieder zu kommen und gammeln dann den Abend ein wenig herum. Mal sehen, was uns morgen so an Wetter erwartet – die Aussichten sind nicht gerade rosig.

Advertisement



Tot: 2.294s; Tpl: 0.037s; cc: 9; qc: 50; dbt: 0.0434s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 3; ; mem: 1.3mb