Tag 5: San Diego


Advertisement
Published: June 6th 2019
Edit Blog Post

Die zwei wichtigsten Sehenswürdigkeiten in San Diego waren für mich der Museumsflugzeugträger USS Midway und das historische Gaslamp Quarter. Nach dem Frühstück bin ich zunächst zu ersterem und habe diesen besichtigt. Ich war ja schon 1997 in New York auf einem Museumsflugzeugträger. Auch dieser hier in San Diego ist sehr interessant. Danach habe ich in einem empfohlenen mexikanischen Restaurant zu Mittag gegessen. Dabei habe ich drei Tacos bestellt. Dazu gab es Tortilla Chips. Von dort bin ich zum Gaslamp Quarter. Es ist das alte Zentrum von San Diego. Dort bin ich hindurch gegangen und habe in einem Starbucks wieder einen Frappuccino bestellt. Außerdem habe ich einen gewissen Vorrat an Wasser für meine geplanten Fahrten in der Wüste gekauft. Nun sitze ich wieder im Hotel. Ich mache auch gleich noch ein Foto meiner beiden Reiseführer für die Reise. Ich habe nicht den gesamten USA oder Kanada-Reiseführer von Lonely Planet gekauft, sondern nur die für "Western USA" und "British Columbia". Das reicht völlig aus und außerdem sind sie dünner. Ich versuche ja jedes unnötige Gramm einzusparen. Ich habe leider auch nur Kleidung für 15 Tage in meinem Trolley untergebracht und heute lasse ich die für die ersten drei Tage schon mal waschen.


Additional photos below
Photos: 47, Displayed: 22


Advertisement



Tot: 0.088s; Tpl: 0.045s; cc: 10; qc: 25; dbt: 0.0166s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 2; ; mem: 1.2mb