Tag 12: Dubai


Advertisement
United Arab Emirates' flag
Middle East » United Arab Emirates » Dubai
January 2nd 2019
Published: January 3rd 2019
Edit Blog Post

Heute war mein erster Tag alleine in Dubai. Das bedeutet länger schlafen und ein leichteres Programm. Morgens habe ich noch im Gruppenhotel gegessen und einen der letzten Abreisenden gesehen. Dann bin ich zu meinem selbst gebuchtem Hotel mit dem Taxi gefahren: ein schönes 5-Sterne am Dubai Creek am Rand der Altstadt. Vom Zimmer habe ich einen sehr schönen Blick darauf. Am frühen Nachmittag habe ich chillend Computer gespielt und bin danach aufgebrochen. Zuerst zu einem Bootssteg wo ich auf ein Boot in Richtung Shindagha Historic District gewartet habe. Als ich dann dort angekommen war habe ich das empfohlene Sheikh Saeed Al Maktoum House gesucht und zumindest in einem ähnlichen war ich auch. Diese ganze Gegend wurde rekonstruiert und die letzten Arbeiten laufen noch. Nachdem ich etwas herum gelaufen bin, habe ich mir ein Restaurant zum Abendessen gesucht. Dort habe ich Kamelfleisch und die super-leckere Nachspeise Umm Ali gegessen. Die habe ich schon mehrmal auf der Reise bekommen und mir schmeckt die sehr gut. Vom Lokal bin ich dann zu einer Metrostation und habe die U-Bahn ausprobiert. Am Freitag will ich ja damit auch zum Flughafen fahren. Der Bahnhof und die Wagen waren hochmodern und wie der Reiseführer schon erwähnt hat, waren bestimmte Wagen nur für Frauen reserviert. Vom Union Square bin ich dann die kurze Strecke zum Hotel gelaufen und habe abends wieder Computer gespielt, die Nachrichten gesehen und meinen Travelblog aktualisiert.


Additional photos below
Photos: 27, Displayed: 22


Advertisement



Tot: 2.796s; Tpl: 0.047s; cc: 29; qc: 143; dbt: 0.0924s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.6mb