Yukatán


Advertisement
Mexico's flag
North America » Mexico » Yucatán » Chichén Itzá
November 22nd 2014
Published: November 22nd 2014
Edit Blog Post

Hola amigos!

Am letzten Dienstag war die Reise vom Nordwesten Mexikos nach Osten. Vivaaerobus sind nicht die pünktlichsten, sowohl der Flug von Torreón nach Mexico D.F. als auch der zweite von D.F. nach Cancún waren zu spät, dafür konnte ich am Flughafen von D.F. sehr gut zubereitete Tortillas mit scharfer Japalenos-Sauce essen. Ein Genuss!

Überraschend war gleich mal das miese Wetter hier in Cancún (Die Tilde am Vokal geben übrigens an, wo die Betonung liegt.). Es hat geschüttet und auch die hiesigen Taxifahrer haben gefröstelt, obwohl´s sicher noch über 20° hatte.

Aber ich bin am nächsten Morgen sowieso weg von Cancún westwärts in den Staat Yucatán. Es gibt hier mehrere Küstenabschnitte im Norden und Westen Yucatáns, wo man Flamingos sehen kann.

Nach einer Nacht in Rio Lagartos habe ich am nächsten Morgen eine Bootstour mit Vogelbeobachtung begewohnt. Auch ein Krokodil war zu sehen. Echt super, das konnte ich in Costa Rica leider nicht finden. Danach ging es weiter über Chichén Itza, die bekannteste Maya-Stätte, nach Progreso, nördlich von Merida.

Ein wenig verbessern konnte ich mein Spanisch auch schon.

Schöne Grüße, Saludos!


Additional photos below
Photos: 4, Displayed: 4


Advertisement



Tot: 2.534s; Tpl: 0.047s; cc: 13; qc: 53; dbt: 0.0383s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb