Russische Trinkkultur


Advertisement
Russia's flag
Europe » Russia » Volga » Ufa
August 30th 2007
Published: August 30th 2007
Edit Blog Post

BirkenwälderBirkenwälderBirkenwälder

Typisch für Wälder die Birke und die Tanne.
Guten Tag nach Hause,

heute ein kurzer Bericht über den russischen Wodka, der Träne Gottes. Wodka sollte schmecken wie glasklares, frisches Wasser. Er wird in 100 oder 150 Gramm Einheiten bestellt und in einer Art Wasserglas Zimmer warm serviert. So weit so gut. Nun Glas an die Lippen gesetzt und in einem Zug weg mit dem geschmacksneutralen Zeugs. Jetzt warten. Und vielleicht stellt sich ein warmes, wohliges Gefühl ein. Ein Strom Behaglichkeit fließt vom Bauchraum ausgehend durch den ganzen Körper. Und das ist gut so im russischen Winter. Gott hat Mitleid mit frierenden Russen.

Seid herzlichst gegrüßt
Andrea




Additional photos below
Photos: 10, Displayed: 10


Advertisement

Watt is denn Kape??Watt is denn Kape??
Watt is denn Kape??

Jetzt wissen wir es! Diese Ding in der Mitte des Wortes ist ein "f"
Bunte HäuserBunte Häuser
Bunte Häuser

Damit es im Winter ein wenig farbig ist.


Tot: 0.036s; Tpl: 0.015s; cc: 10; qc: 52; dbt: 0.0095s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb