nach Fes. 380 km


Advertisement
Morocco's flag
Africa » Morocco » Fès-Boulemane » Fes
May 1st 2018
Published: May 1st 2018
Edit Blog Post

Der Tag begann schon schlecht. Nieselregen. 8 °. Zuerst Bergstrecke, so dass man nicht vorwärts kam.
Dann wurde es besser. Viele Dörfer. Überall lauerten Horden von Polizisten mit Radargeräten. In zwei Orten war eine Taxlerdemo.
Ich war dann hinter John und Richard. John zog heraus, um zu überholen, hinter ihm kam einer daher, der ebenfalls überholen wollte. Auto rammt Motorrad. MR im Graben. Auto überschlägt sich zweimal.
Erstaunlich: niemand ist wirklich verletzt.
Aber dann beginnt der Zirkus. Polizei. Keiner will die Aussagen der Zeugen. Schließlich fahre ich weiter.
Die Unfallbeteiligten wurden dann ins Kkh gebracht und untersucht, obwohl klar war, dass sie ok waren.
Und dann wurden beide Parteien in ein Zimmer gesetzt um sich zu einigen. Das Auto war ein Mietauto, unversichert. John fühlte sich im Recht (?), der junge Autofahrer hat schlichtweg nicht so viel Geld....
Obwohl es zu keiner Einigung gekommen ist, dürfte John schließlich gehen.
Dann, auf 1700 m Höhe hat es 3° und es begann zu schneien.
Ok. Später hat es wieder geregnet, aber es blieb sehr kalt.
In Fez ist der Verkehr chaotisch - ein würdiges Ende eines scheußlichen Tages.
Das ist das zweite MR, das so schwer beschädigt wurde, dass sich die Reparatur nicht lohnt.


Additional photos below
Photos: 5, Displayed: 5


Advertisement



1st May 2018

Na, wenigstens sah das Mittagessen gut aus!
Und nasse Schafe stinken so schön......:) wünsche dir einen besseren, nächsten Tag!!!!

Tot: 4.467s; Tpl: 0.045s; cc: 9; qc: 53; dbt: 0.0526s; 3; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb