Raceday: At Michigan International Speedway


Advertisement
United States' flag
North America » United States » Michigan » Jackson
August 16th 2009
Published: August 20th 2009
Edit Blog Post

This content requires Flash
To view this content, JavaScript must be enabled, and you need the latest version of the Adobe Flash Player.
Download the free Flash Player now!
 Video Playlist:

1: The Jets 10 secs
2: The Start 14 secs
Glueck gehabt! Wir haben Hot Passes von Joe Gibbs Racing bekommen. D.h. nicht nur vor dem Rennen, sondern waehrend des gesamten Rennens, kann man sich frei in der Boxengasse bewegen.

Um 10 Uhr fahren Cornel & ich los. Ca. eine Stunde bis zum Racetrack. In Charlotte sind die Strassen am Renntag komplett verstopft und man braucht mind. doppelt so lange. Nicht in Michigan. Der Racetrack ist im Nichts. Nur gruene Wiesen drum herum.

Bei schoenstem Wetter, ist schon ziemlich heiss, kommen wir um 11 Uhr dort an. Noch ca. 3 Stunden bis zum Start. Erst holen wir die Tickets und lassen uns von einem "Busanhaenger", der an einem dieser grossen Amitrucks haengt, naeher zur Rennstrecke bringen.

Erst einmal haben wir Eric gesucht, Cornels Buell Kumpel, der schon um 8 Uhr morgens da war ..... vor lauter NASCAR Begeisterung und dann haben wir meine ehemaligen Kollegen bei den Trucks 11, 18 & 20 besucht.

Im schoensten der Trucks (sind nette M&M Maennchen drauf) haben wir uns eine Weile aufgehalten, war gar nicht schlecht, bei mittlerweile 30C draussen, in der prallen Sonne, so ein bisschen Klimaanlage. Und sehr nett, mir all den Ex-Kollegen zu schwaetzen.

Die Hymne, das Gebet & die Jets haben wir direkt von der Rennstrecke aus sehen koennen. Ist doch immer wieder ein Erlebnis, hauptsaechlich die Kampfjets :-))

Dann hat es nicht mehr lange gedauert bis es los ging. The Grand Marshall, irgend so ein nicht wirklich bekannter Bluesinger im Countryoutfit (Kenny Wayne Shepherd) hat dann die entscheidenden Worte gesagt. "Gentlemen, start your engines".

So, und los ging es. Ich will hier auch niemanden mit langweiligen Renndetails langweilen. Nur soviel, der Fuehrende (einer der Hauptkonkurrenten von Joe Gibbs Racing, meinem alten Rennstall) lag am Schluss vorne und hat dann noch verloren, weil ihm das Benzin ausgegangen ist. Passiert recht haeufig, die spielen dann einfach. Manchmal geht es gut, manchmal nicht.

WIR, also, das 11er, 18er oder 20er Auto haben auch nicht gewonnen, obwohl auch wir immer wieder gefuehrt haben. Aber was solls. Es war ein fantastischer Tag! Irre, wie die einen waehrend des Rennes in der Boxengasse rumlaufen lassen. Ist so ganz anders wie bei der Formel 1. Auch nicht so eine Geheimniskraemerei. Wozu auch, mag sich manch Formel 1 Fan jetzt fragen.

Als wir abends um 20 Uhr wieder daheim waren, waren wir super kaputt. So ein ganzer Tag in der prallen Sonne ..... puhhhh, aber sooooo schoen war es.

I am not going to summerize the whole racing day with all that explaining NASCAR stuff to you guys. Because, other than my German buddies, you know. Just let me tell you this: WE HAD A BLAST!!! It was a fantastic, very exciting day. I did not know that we could stay on pit road during the whole race. It was just wonderful. Now I am loaded with great new NASCAR stories and spread them in Europe. When will you come race Europe? I will let them know how awesome NASCAR racing is. Thanks a lot for the Hot Passes. The guys (Cornel & Eric) needed there time to get over their amazement. Hope to see you soon. Keep on going! Best luck from me :-)))


Additional photos below
Photos: 23, Displayed: 23


Advertisement

On the 18 Truck ...On the 18 Truck ...
On the 18 Truck ...

... talking to my Ex-Co-Workers
D1, D2 & D3 ...D1, D2 & D3 ...
D1, D2 & D3 ...

... all dressed up
The Jets ...The Jets ...
The Jets ...

... are coming
Eric & Regina....Eric & Regina....
Eric & Regina....

... on the track
Tony Stewart ..Tony Stewart ..
Tony Stewart ..

... in red
Getting gas ....Getting gas ....
Getting gas ....

.... during the race
We were ....We were ....
We were ....

..... soooo close during the race.
They ran out of gas ...They ran out of gas ...
They ran out of gas ...

... and lost ;-)
Relaxing my feet ...Relaxing my feet ...
Relaxing my feet ...

.... after a whole day at MIS


21st August 2009

you are just too darn funny
Love the video of the jets! Good job Regina! Looks like you had a good time. My best picture is of your tired feet up in the air! Gotta love ya! Mary :-)

Tot: 0.206s; Tpl: 0.013s; cc: 11; qc: 69; dbt: 0.0807s; 1; m:domysql w:travelblog (10.17.0.13); sld: 1; ; mem: 1.2mb