Tag 18: Sturmtief


Advertisement
Published: May 22nd 2014
Edit Blog Post

Start: Berea

Ziel: Harrodsburg

Tageskilometer: 86.4

Höchstgeschwindigkeit: 56.2

Gesamtkilometer: 1'328.1

Am frühen Morgen tobte noch der Sturm und wir blieben eine Stunde länger liegen. Erwarteten deshalb für heute einen schweren Tag, waren sogar nicht sicher, ob wir überhaupt losfahren können. Doch plötzlich zeigte sich die Sonne und es herrschte nur noch ein mässiger Westwind ( das hiess für uns auf der ganzen Fahrt Gegenwind). Auch heute gab es viele Hügel wie man auf der Karte sieht doch waren sie glücklicherweise nicht mehr so hoch. Überall lagen auf der Strasse abgebrochene Äste und Blätter vom Sturm.

Heute öffnete sich die Landschaft und es war wunderbar, dem gelben Band auf den meist autofreien Landstrassen zu folgen. Kurz vor dem Ziel nahmen wir noch zwei Eiskaffes zu uns. Funktioniert so: Kaffee bestellen, den Becher mit vieeel Eis füllen und schon ist das kalte, erfrischende Getränk fertig. Wir zahlten für beide 2 Dollar.

Als wir an der Ampel in Harrodsburg warten sehen wir noch einen Mann mit einem kleinen Mädchen (siehe Foto), wenn man genau hinsieht, bemerkt man auch die Pistole die er bei sich trägt...

Da für heute nochmals gewitterhaftes Wetter angesagt ist, nehmen wir uns ein Motelzimmer für 42 Dollar.


Additional photos below
Photos: 10, Displayed: 10


Advertisement



Tot: 3.753s; Tpl: 0.043s; cc: 10; qc: 51; dbt: 0.0415s; 3; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb