St. Denis


Advertisement
Reunion's flag
Africa » Reunion
April 1st 2015
Published: April 1st 2015
Edit Blog Post

Mittwoch, 01.04.2015 Port Luis – St. Denis(134 Seemeilen)

Während wir schliefen, legte unser Schiff die kurze Strecke von Mauritius nach Réunion zurück. Leider hat die Hauptstadt, St. Denis keinen Hafen. Die Schiffe legen etwa 25 Kilometer entfernt in „Le Port“, einem Industriehafen an. Am Morgen hatten wir einen inkludierten, 4stündigen Ausflug in die Stadt. Es war nicht eine Stadtrundfahrt im üblichen Sinne. Unsere Busse wurden, von Polizisten auf Motorrädern, in die Stadt eskortiert, wir kamen uns vor wie hohe Staatsgäste. Jede Ampel, konnten die Fahrer bei Rot passieren. St. Denis hatte nicht viel an Sehenswürdigkeiten zu bieten. In der Stadt angekommen konnten wir wählen, uns entweder dem Fremdenführer anschliessen, oder wie wir auf eigene Faust die Stadt erkunden. Ohne Fremdenführer kann man einen grösseren Radius ablaufen, denn in den Bussen sind immer einige, zum Teil sehr stark gehbehinderte Passagiere und die laufen oder hinken, so gut sie eben können, hinter dem Fremdenführer her. Da kommt man natürlich nicht so weit. Von den schönen Stränden sahen wir leider nichts, die befinden sich mehr im Westen der Insel.

Nun liegen wieder drei Seetage vor uns bevor wir am Ostersonntag in Mozambique ankommen.


Additional photos below
Photos: 8, Displayed: 8


Advertisement



Tot: 2.511s; Tpl: 0.074s; cc: 8; qc: 31; dbt: 0.0376s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 3; ; mem: 1.3mb