Blogs from Babeldaob, Palau, Oceania

Advertisement

Oceania » Palau » Babeldaob November 13th 2014

Most people spend their lives looking for a place where they can spot the perfect sunset. I can personally say that I have found mine. I didn't have to walk far from my childhood home. It has always been there but is has taken me 23 years to finally appreciate it. I didn't start missing the sunset until I moved to Hawaii to attend university. I settled on the east side of the Island and in the 4 years that I stayed there I only saw the sun set over the horizon twice. Now I am back home and nothing is more satisfying than watching the sun sizzle into the majestic Pacific Ocean.... read more

Oceania » Palau » Babeldaob April 11th 2010

wieder ein tag voller reisen sollte uns erwarten: es gings wieder mal morgens los, wo wir mit dem öffentlichen mini-van von donsol nach legazpi fuhren, um von dort nach manila zu fliegen. im bus kam mani drauf, dass er sein handy im zimmer vergessen hatte, nach einem telefonat mit dem resort würden wir mittags einen fahrer beim flughafen treffen, der uns das handy vorbeibringt, weil er sowieso einen transport hat - das nenn ich mal hilfsbereit!! mani zweifelte zwar, aber der typ kam wirklich und wollte noch nicht mal ein kleines dankeschön dafür haben, die menschen hier sind so unterschiedlich manchmal. in manila zocken sie dich ab, hier wollte er nicht mal 50 peso (nicht mal 1 euro) annehmen... unser flug startete wieder mal verspätet, wir haben uns gar nicht mehr gewundert, aber da der flug ... read more
elli beim milky way
der weisse gatsch
awesome

Oceania » Palau » Babeldaob April 11th 2010

mit dem gouverneur waren wir innerhalb von 1h in koror, wir checkten wieder im gleichen hotel ein und machten uns einen gemütlichen tag im hotel und am strand. leider war das wetter diesmal typisch für palau, zuerst scheinte die sonne und dann fing es zu regnen an. die kanutour für den nächsten tag, freitag, cancellten wir auch frühmorgens, da es schon am morgen total bewölkt war, da hätten wir keinen spaß gehabt beim schnorcheln, auch nicht bei dem glasklarem wasser. wir genossen den letzten tag zusammen und abends ging es dann auch schon zurück nach manila, wo wir diesmal im international youth hostel eincheckten (keine hp), da es nicht weit weg lag vom airport. sehr zu empfehlen, auch wenn man länger in manila bleiben möchte. tja, hier endet nun der offizielle teil der reise, der abschied ... read more

Oceania » Palau » Babeldaob September 27th 2008

My stopovers in Brisbane and Cairns, Australia, brought me back to a world that, over the past two months, I had almost forgotten existed: vast sprawling cities, flashing lights, people who do not say hello to each other when they pass in the street because there are simply too many of them, tour agencies advertising expensive “half and full-day rainforest treks”, the sort of meaningless experiences bought up by gap year students feeling the need to take a break from their year-long booze cruise around the world. Guam, an overseas territory of the USA, is also highly developed, although it has retained much of the laid-back atmosphere and physical beauty that is inevitable on a small, jungle-covered Pacific island with beautiful white sand beaches, transparent blue waters and a mountainous interior. My host in Guam was ... read more
A bai, Palau
Stone pathways, Palau
Waterfall, Palau




Tot: 1.079s; Tpl: 0.008s; cc: 7; qc: 40; dbt: 0.0174s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb