auge in auge mit dem walhai


Advertisement
Philippines' flag
Asia » Philippines » Donsol
April 11th 2010
Published: April 12th 2010
Edit Blog Post

von naga aus wollten wir mit dem öffentlichen mini-van nach legazpi fahren und dann weiter nach donsol, leider war es schon zu spät und deswegen mussten wir das angebot unserers taxifahrers annehmen und nochmal 30 euro bezahlen, so würden wir aber gleich bis nach donsol kommen.

knappe 4h später waren wir auch im amor farm beach resort angekommen (http://www.travbuddy.com/Amor-Farm-Beach-Resort-v192605), mittlerweile war es schon spät und ich war nur mehr hundemüde - am nächsten tag mussten wir ja wieder früh raus, dass wir die haie sehen konnten.

weckerklingeln, 6 uhr - tagwache! schnell anziehn, sachen zusammenpacken, unser frühstück holen und los gehts zum visitor center, wo man sich zuerst registrieren muss und natürlich wieder was zahlen, bevor man ein boot zugewiesen bekommt und um 7 uhr herum gehts auch schon los. wir hatten glück, normalerweise sind in einem boot 6 touris und 1 guide. drei leute in unserem boot, schon etwas ältere semester, waren schon am vortag unterwegs, nur die kamen mit dem schwimmen nicht so gut mit und leisteten sich einen eigenen guide.
wir fuhren hinaus aufs meer und sahen erstmal nix, bis uns ein schwarm delphine in der ferne auffiel. nachdem ich die delphine auf bali versäumt hatte, weil ich aufs klo musste (wenn ich muss, dann muss ich halt *g), freute ich mich hier umsomehr, dass ich doch noch welche freien delphine sah, es war super ihnen zuzuschaun, wie sie immer wieder auftauchten.
und dann war es soweit, die bootscrew hatte einen whaleshark entdeckt. rein in die flossen, rauf mit der schnorchelbrille und ab ins wasser. keine ahnung was los war, viell. ging das einfach zu schnell für mich, ich hab die panik bekommen, bevor ich noch einen sehen konnte. panisch hab ich mich an mani gekrallt (ich will ihn halt nicht wieder hergeben *g) bis zum glück der guide vorbeischwamm und mich "übernommen" hat, so hab ich noch einen blick auf das rießige tier unter uns werfen können, 9 meter war der!! und dann bin ich wieder ins boot.
oh mein gott, ich hatte echt angst, dass ich da untergeh, mittn im meer.

gut, die nächste chance hab ich ausgelassen aber wenn man schon mal in donsol ist, die walhaie unter einem schwimmen, dann muss man das nutzen und so hab ich mir unseren guide geschnappt und der hat mich "geschoben" bzw. "gezogen" im wasser, sodass ich eigentlich nur schaun musste und mich auf den hai konzentrieren konnte, wahnsinn!!!!
insgesamt haben wir in den 3h 7 tiere gesehen und das waren auch die unkosten wert, das ist echt ein einmaliges erlebnis, mit solch großen tieren zu schwimmen.
man braucht auch keine angst haben, die fressen nur plankton und wenn es ihnen zuviel wird, dann tauchen sie einfach ab.
gegen 10 war dann schon wieder alles vorbei, wir kaufen noch souveniers und da erblickten wir auch eric wieder - er hatte die übernachtung in manila gewählt, den ersten flug genommen und viel glück gehabt, weil eine gruppe von 4 personen gerade zu einer tour aufbrechen wollten und er konnte mit. nur ist das wasser um die zeit schon etwas rauer und der regen lies keine halbe stunde auf sich warten, bei bewölktem wetter wird er wahrscheindlich nicht viel gesehen haben, da das meer nicht sehr klar war.

den nachmittag verbrachten wir am strand und da kam dann bei mir zum ersten mal so richtig der abschiedsschmerz, denn es waren da nur mehr 10 tage, die ich noch mit mani hatte.
am abend wollten wir in donsol essen, aber da gibt es anscheinend nur burgerbuden, also blieb uns nichts anderes übrig, als diese variante zu wählen.

wer sich die walhaie anschaun will, der sollte dies unbedingt in donsol machen, hier wird wert darauf gelegt, dass die tiere nicht von massen verfolgt werden, es darf nur immer 1 boot hinter einem hai her und es ist alles super organisiert, kostet auch nicht viel.
auch die strände um donsol herum haben vom boot aus verlockend ausgeschaut, das wär wieder ein ort gewesen, an dem man es länger aushalten hätte können.


Additional photos below
Photos: 8, Displayed: 8


Advertisement



Tot: 2.75s; Tpl: 0.052s; cc: 14; qc: 52; dbt: 0.0401s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb