Blogs from Sweden, Europe - page 6

Advertisement

Europe » Sweden » Skåne » Helsingborg November 5th 2013

Well, because this update has been such a long time coming, I feel it only makes sense that it is divided into three parts: an update on Sweden, a brief overview of a brief trip to Warsaw, and a recounting of adventures with Winnie in Copenhagen and Paris! Sweden! As I seem to move about a bit in life, I think I have found a pattern to my transitions. The first two weeks are a honeymoon period where I am delighted by my choice to take on an adventure and dive in. Then, the following two months are filled with self-doubt and the spinning question of what in the world I moved for?! That is accompanied by a glorification of all that is left behind in the last location. Then, life finds a rhythm and I ... read more
Perogies in Warsaw... YUM!
Bar full of locals in Warsaw
Fall colors in Warsaw

Europe » Sweden October 28th 2013

Arlanda - Sweden Welcoming party... Would have been nice. Home sweet home. We are now sitting outside Arlanda airport with freezing bottoms pushed against a frost cold bench. 4°C. Seriously? When we arrived in Arlanda we expected a welcoming party or some kind of greeting by our friends and Jespers and Johns girlfriends. But no, we waited and waited. Until we got a text from one of them saying: "landed yet? Could you pick up some snack at the local store on your way back? Love you, xoxo!". So here we are on the bench in the cold waiting for a taxi with the same old Swedish everyday routine. I guess we have learn a lesson from this trip, if you go to Australia, stay in Australia.... read more

Europe » Sweden » Västra Götaland » Grebbestad September 18th 2013

Es war einmal in Tanumshede… Vor langer, langer Zeit im Bronzezeitalter, da packte es ein paar Genossen, die wie wild an Steinen zu schaben und kratzen begannen und auf diese Art und Weise ihre libidinösen und patriarchalischen Phantastereien für Jahrtausende konservierten. Damals war der Wasserstand um knapp 17 Meter höher und nicht das Einzige, das etwas „high“ war – wie manche sodomistischen und rituellen Motive erkennen lassen. Wie mein früherer Fußballkollege A. Jovic zu sagen pflegte: „ohne Schw*** keine Schanz“ – dieser mit Verlaub etwas primitiver Leitsatz zeigt sich auch in den Ritzungen, die beeindruckend erschrecken. Kurzresümee: wir sind baff und das ganz ehrlich. Die Felsritzungen wurden von archäologischen Teams in Feinarbeit freigelegt und in roter Farbe nachgezogen, da die Originale nur weniger Millimeter tief in den Stein geritzt wurden und wenn nich... read more
Stellplatz
Schiff
Gänsemarsch?

Europe » Sweden » Västra Götaland » Grebbestad September 17th 2013

Gut ausgeschlafen fahren wir erst am Nachmittag vom Campingplatz weg, da das Regenwetter nicht gerade energetisierend wirkt. Unser Ziel ist „noch immer“ Tanumshede (d.h. weitere 2 Stunden Fahrt). Trotz Regenwetter beschließen wir den Dom in Skara anzusehen – wenn wir schon einmal hier sind. Vorher gönnen wir uns einen gesunden Snack: Cheesburger hoch Drei beim Mäcci; aber bitte ohne Gurkerl – was heißt Essiggurkerl auf Schwedisch? Wozu Englisch wenn’s so leicht geht: „gurka“! Sonnenstrahlen und ein ansprechender Dom heitern unsere Stimmung weiter auf. Weiter geht es Richtung Schloss Läckö am Vänernsee; doch vorher bitte noch ein Bountyeis; korrekt beim Mäcci. Ich fahre heute den zweiten Tag mit dem gemütlichen Gefährt und lasse mich nicht aus der Ruhe bringen – weder von in meinen Weg springenden Schildern, noch von ganz atypisch unrelaxten schwedischen Autofahr... read more
Campingplatz Skara
Campingplatz Skara
berühmte Glasfenster in Skara im Dom

Europe » Sweden » Kalmar County » Vimmerby September 16th 2013

Heute ist der Besuch im Astrid Lindgren Museum zu ihrem Näs (Name des kleinen Guts, in dem sie aufgewachsen ist) vorgesehen. Nach Speck & Ei, Gratis-Capuccino in der Hotellobby und den Aktualisierungen der Blogeinträge geht es dann auch wirklich los. Das Museum ist überschaubar und wir brauchen nur zwei Stunden, anstatt der vorhergesehenen einen Stunde – das ist wirklich Rekord für uns ;-) Der Audioguide erinnert mich an Starwars und mit meinem Laserpointer-Lichtschwert-Audiogerät zappe ich mich durch die einzelnen berührenden Stationen. Bernadette hätte gerne noch mehr über das Leben von Astrid Lindgren erfahren und kündigt an die Biografie zu lesen – ich bin sehr zufrieden und empfinde die Ausstellung als sehr gelungen und bin tief berührt. Schön, welchen Einfluss Astrid Lindgren auch auf die Politik (Kindererziehung und Tierhaltung) hatte und wie gut sie bis zu Letzt ... read more
Unesco - Dorf
Reisepass Astrid Lindgrens
Klavier aus Astrid Lindgrens Jugend

Advertisement

Europe » Sweden » Skåne » Helsingborg September 15th 2013

Well, I think the weather may finally be turning! I woke up to the patter of rain that has come and gone throughout the day. The weather has been extraordinary since I arrived. I knew that I was being lured into a false sense of security! The beautiful weather has meant that I have been able to profit from plenty of time outside! I'm certainly not alone in wanting to soak up these warm(ish) days. Something foreign to me is the presence of blankets offered by restaurants and cafes. Draped over the backs of chairs are fleece blankets that customers wrap themselves in as the sun sets; this extends the time one can enjoy dining outside! Beyond sitting outside to eat, I’ve taken in many more days at the beach. I now have a bike! That ... read more
Falsterboro view
Birders in Falsterboro
Morning coffee on the sound

Europe » Sweden » Kalmar County » Vimmerby September 14th 2013

Heute fällt uns das Aufstehen nicht so leicht und die Überschwemmung auf der Damentoilette bringt Bernadette auch nicht gerade in Hochstimmung… Was soll’s Sachen verstauen, duschen und dann on the road again. Auf direktem Weg nach Vimmerby und auf den Spuren von Astrid Lindgren landen wir auf dem Besucherparkplatz und sodann in der Krachmacherstrasse. Mit jedem Schritt reisen wir auch in unsere Vergangenheit und Kindheit zurück und das liegt nicht nur an dem Durchschnittsalter (jeder dritte Besucher ist ein Kind und davon einige noch im Kinderwagen), sondern auch an den Erinnerungen an Filme und Bücher aus früheren Tagen. Zuerst sind wir noch etwas gehemmt, doch das legt sich und wir haben großen Spaß daran uns wie die Kinder aufzuführen – das wachsame Auge des Entdeckers und das fröhliche Lachen des Augenblicks stecken in uns allen :-) ... read more
Villa Kunterbunt
Stefan am kleinen Onkel
Villa Kunterbunt

Europe » Sweden » Kalmar County » Borgholm September 13th 2013

Hm bei diesem und den folgenden Tagesstarts in Schweden möchte man sich am liebsten einfach umdrehen und weiterschlafen, doch die Wolken täuschen, denn diese lösen sich ab ca 10:30 zu unserem Glück restlos auf und heraus kommt der Sonnenschein. Also los hopp hopp und aufgestanden! (Das uns dennoch die Lust aufs Meer baden vergangen ist brauch ich glaube ich nicht erwähnen – mit ein bisschen Wehmut tue ich es hiermit aber doch). Noch etwas grummelig führt uns unsere Reise südwärts und die Ruine Borgholm wirkt bei dem gedrückten Wetter bedrückend mächtig. Wir lüften unsere Köpfe bei einem Spaziergang zur Sommerresidenz der Königsfamilie Solliden – doch unser Portmonaire bleibt verschlossen; sollen die doch den Garten aus anderen Mitteln bewirtschaften – kein Wunder, dass der Garten so tolle Kritiken bekommen hat; uns bleibt er freiwillig vorenthalten. Auf dem ... read more
Stellplatz Öland
Ruine Borgholm
Kuh-"Gänsemarsch"

Europe » Sweden » Kalmar County » Kalmar September 12th 2013

Heute führt uns unser Weg nach Kalmar und das ist wunderbar! Doch zuerst aufstehen und frühstücken und dann bereit machen für die Weiterreisen – schon langsam bekommen wir Routine. In der Früh blinzelt die Sonne noch hervor, doch schon bald türmen sich Regenwolken vor unserem Weg Richtung Süden auf. Zu Glück ist es nach einem kurzen kräftigen Schauer aber schon wieder vorbei und die Sonne kommt heraus und bleibt bis zu den Abendstunden strahlend am Himmelzelt über uns lachend. Die Fahrt nach Kalmar ist – langweilig – anders kann man es nicht sagen und auch meine Vorlesungen (keine Sorge keine Statistik, wir haben ja schließlich Urlaub) aus diversen Reiseführern und dem etwas debilen Fettnäpfchen für schwedische Anfängerbuch ändern daran nur bedingt etwas. Ohne irgendwelche Vorkommnisse kommen wir gut in Kalmar an und beim Aussteigen aus dem ... read more
Schloss Kalmar
Schloss Kalmar
Schloss Kalmar

Europe » Sweden » Kalmar County » Västervik September 11th 2013

Ein Ruhetag – wir entschließen uns auf dem Campingplatz zu verweilen, Bücher zu lesen, den Blog zu tippen und einfach zu entspannen – herrlich! Außerdem buchen wir unser Hotelzimmer in Stockholm und Bernadette erfährt bei Ihren Recherchen zufällig, dass das Astrid Lindgren Land nur noch am Wochenende offen hat (man beachte Nebensaison) und daher bleiben wir ganz relaxed und fahren morgen zuerst nach Kalmar und dann auf dem Rückweg bei Pippi & Co vorbei. Ein entspannter Tag geht zu Ende und bei uns kehrt Stille ein, die mit einem traumhaften Sternenhimmel belohnt wird.... read more
unserer Stellplatz am Campingplatz Loftahammar
DSC01254
DSC01255




Tot: 0.496s; Tpl: 0.011s; cc: 11; qc: 75; dbt: 0.3142s; 75; m:apollo w:www (50.28.60.10); sld: 2; ; mem: 6.5mb