Alexander

Jaja Kanada

Alexander

I'm 26j, m, and wanna travel a year around in Canada



Europe » Germany » Berlin » Berlin April 10th 2010

Jaaa er lebt noch!!!! Und er ist sicher und heile wieder in Good Old Germany angekommen! Und nu issa in Börlin! Und ja er kann da Ö wieder nutzen. Dös is jö schön!!! Hoff euch alle bald nach und nach wiederzusehen!!! Grützi! (Und das Ü funktioniert auch)!!! ... read more

North America » Canada » British Columbia » Vancouver April 5th 2010

Ja, so langsam aber sicher geht meine Reise dem Ende zu und die verbleibenden Tage kann selbst der unaufmerksamste Mitarbeiter im Saegewerk an 2 Haenden abzaehlen ;( Ich hab gerade Tuerchen Nummer 2 von meinem Hanna-Montana-Countdown-Kalender (ein umfunktionierter Adventskalender) geoeffnet! Das bedeutet nur noch ein Mal in Canada schalfen gehen, nur noch einmal in Canada aufwachen...und dann ist mein Jahr voller Abenteuer, Rumreisen, Zelten, Wandern, Bergstigen, Kanu fahren, Hundeschlitten fuehren, tauchen, interressante Leute treffen,... endgueltig vorbei! Am 6.April um 20:35 Vancouver Ortszeit werd ich in den Flieger steigen und dieses herrliche Land verlassen - jedenfalls vorerst, denn trotz meines vielen Reisens hab ich laengst nicht alles gesehen was dieses riesige Land zu bieten hat! Also heisst es bald vllt wieder "Jaja gruesst aus Kanada!" ;) Aber ich blick meiner Rueckkehr ni... read more

North America » Canada » Yukon » Whitehorse March 31st 2010

OK, ich hab euch gewarnt und ihr wolltet ja nich hoeren. Also schaut euch das Video ruhig an!!! Es hat leider etwas laenger gedauert, da die Blog-Betreiber kleiner Probleme mit der Video-Hochlade-Funktion hatten und ich hatte gehofft waehrend der Wartezeit vllt noch die ein oder andere Stimme GEGEN eine Veroeffentlichung zu ergattern, aber bei diesem doch recht eindeutigen Abstimmungsergebnis muss ich mich wohl geschlagen geben! Aber wer erhofft mich irgendwie verletzt oder sonstwie koerperlich leiden zu sehen, den muss ich leider enttaeuschen. In der Hinsicht ist mir WIRKLICH nichts passiert...keine Brueche, Verstauchungen, Krankheiten...nichmal Kopfschmerzen - naja OK, von einigen Morgen nach mexikanischen Tequilaparties mal abgesehen ;) Aber das Leiden, was im Video zu sehen ist geht tiefer...aber seht selbst! Bis bald, Jaja PS: Und Ecki, dich muss ich auch enttaeuschen: di... read more
Photo 3
Photo 4
Photo 5

North America March 12th 2010

OK, mein letzter Monat bricht an und wenn ich so auf meine Eintraege zurueckblicke sind doch durchgehend positive Berichte zu lesen und so mancher wird sich sagen: Mann, dass kann doch nich sein, dass der Jaja nur Spass hatte. Und ja, ich muss zugeben es gab auch harte Zeiten waehrend der vergangenen Monate und ich wuerd auch gerne diese mit euch teilen! Aber ich muss sagen, dass das Bildmaterial bestimmt nicht fuer jedes Gemuet geeignet ist. Und daher hab ich beschlossen eine Abstimmung zu starten. Also, wer will den Jaja leiden sehen...und bloss keine Zurueckhaltung! Ich kann nur sagen, wenn ihr mal wieder denkt, dass ihr den beschissensten Job von allen habt, wenn es ihr denkt es koennte nicht schlimmer kommen...das Bildmaterial wird euch eines besseren belehren. Wie ihr eure Stimme abgeben koennt? Schreibt einfach einen ... read more

North America » Canada » Yukon » Whitehorse March 3rd 2010

Mushing, was is das? Kann man das Rauchen? Ja sowas wurd ich schon gefragt, und ehrlich gesagt, noch vor einiger Zeit haett ich die Frage auch nich 100%ig beantworten koennen! Aber JETZT! Wie der aufmerksame Leser vielleicht schon...ohhh, sorry, natuerlich: die aufmerksame LESERIN natuerlich auch!!!...also wie der die das LeserIN in meinem Beitrag ueber Yukon Quest vllt schn herausgefunden hat ist Dog Mushing die offizielle Bezeichnung fuer das Fuehren eines Hundeschlittens. Damit ist der Musher der Hundeschlittenfuehrer! Also, haetten wir das nochmal geklaert! Warum ich mich dafuer gerade so interessiere? Nun, da ich beim Yukon Quest meine Begeisterung fuer diese Sportart schon beim Reinschnuppern bemerkt habe, hab ich mich danach darum gekuemmert bei einem Musher zu "arbeiten". Arbeiten in "" da es sich wieder einmal um eine Freiwilligenarbeit und somit um eine Beschaeftigung OHNE Be... read more
Suess!
Photo 30
Hunde-Gehege

North America » Canada » Yukon February 15th 2010

Wat zum Schneebesen is denn Yukon Quest??? Alsooooo, Yukon Quest ist der Name eines Schlittenhunde-Rennens von Fairbanks, Alaska bis Whitehorse, Yukon. Ueber die Berge sind das 1000 MEILEN und ist bekannt als das haerteste Schlittenhunde-Rennen der Welt. Ich bin grad in Carmacks, einem kleinen 400-Seelen Doerfchen am Rande der Strecke, und helfe dort am Checkpoint. Das bedeutet hier kommen alle Fahrer (Musher) vorbei, wir muessen ne Gepaeckcheckliste durchgehen, Stroh fuer die Hunde bereitlegen, Zeiten nehmen,...! Wenn die Fahrer hier ne Pause machen wollen (werden wohl alle machen) zeigen wir ihnen die Schlafmoeglichkeiten, muessen sie bei Zeiten wieder wecken, auschecken bis es fuer sie weitergeht. Die ersten 3 Musher sind bereits in der Nacht vor meiner Ankunft angekommen, aber 21 fehlen ja noch! Man kommt dabei in Kontakt mit den Mushern und anderen Freiwilligen, bekommt kostenlose... read more
Mein Team
Mein erster Check-In
Erst der Hund...

North America February 8th 2010

Jaaaa, nach vielen Problemen und Aufgabe-Gedanken bin ich nach 2 Tagen bibbern und zittern trampend im 1000km entfernten North Pole angekommen. Bei Temperaturen um die -25 Grad fuer mehrere Stunden am Highway zu stehen is schon nich so toll - vor allem wenn nur alle 30 Minuten mal nen Auto vorbei kommt. Das kann schon nen bisschen an der Motivation zehren. Dann hat es natuerlich auch laenger als ein Tag gedauert. Die Nacht hab ich dann kurz hinter der Alaskanischen (?) Grenze verbracht wo das Hotel 70 Dollar pro Nacht kosten sollte. Konnte ich mir natuerlich nich leisten, weswegen mir nichts anderes uebrig blieb als die Nacht bei luftigen Temperaturen u die -25 Grad draussen ohne Zelt zu verbringen. Hab zum Glueck nen schneefreies Plaetchen unter nem umgebauten Eisenbahnwaggon neben ner stillgelegten Tankstelle gefunden. War zwar ... read more
Passport 2
Abschied
On the road again

North America February 5th 2010

Wie schon im vorigen Beitrag beschrieben hab ich mit 4 anderen 5 Tage in einer verlassenen Huette in den Waeldern Kanadas verbracht! Zum Glueck hatten wir Glueck und haben jemanden gefunden der uns mit seinem Allrad-Pickup bis dorthin gebracht hat! Die Huette liegt in der NAehe einer gerade stillgelegten Mine sodass es eine einigermassen befahrbare Strasse in die Naehe gibt! Ansonsten gab es absolut NIX um uns herum, nur Stille, Friede, Freiheit! Absolutes Into-The-Wild-Feeling! Die Tage waren davon bestimmt Wasser aus nem gehackten Eisloch des nahegelegenen zugefrorenen Flusses zu holen, Holz zu hacken oder die naehere Umgebung zu erkunden. Hoert sich nich nach viel an? Glaubt mir, einfach dieses NICHTS um sich herum zu spueren, drinnen inner Huette am warmen Feuer zu sitzen, Gitarre zu spielen und zu labern, im Pulverschnee zu liegen und sich auf ... read more
Winterliche Verhaeltnisse
Huette 1
Huette 2

North America February 4th 2010

Der Yukon - oft unterschaetzt aber von denen die mal hier waren und ihn erlebt haben hoch gelobt! UNd das nicht ohne Grund! Irgendwie hat diese Gegend hier etwas eigenes, geheimnisvolles, anziehendes. Und das liegt nich nur an den Menschen hier-die teilweise schon etwas eigen sind - sondern wohl eher an der NAtur. Und davon haben sie hier nun wirklich genug! Von der Flaeche her ist es groesser als Deutschland und hat insgesamt...man hoere und staune (und das ist GARANTIERT kein Schreibfehler!!!) ca 30.000 Einwohner! Ja, das macht im Durchschnitt 0,06 Einwohner pro Quadratkilometer! Das is garanteirt nich viel - vor allem wenn man bedenkt, dass Whitehorse allein 20.000 davon hat! In dieser - fuer die hiesigen Verhaeltnisse doch ziemlich grossen Stadt befinde ich mich grade. Hab hier nach meiner Ankunft ca 6 Tage verbracht, dann ... read more
Auf der Fahrt 2
In Dawson City
Es wintert immer mehr!

North America January 29th 2010

Ja, da bin ich wieder wo ich im April letzten Jahres angefangen hab. Nach fast 8 Monaten auf der Strasse, mit maximalen Aufenthalten von 2 mal fuer 2 Wochen in einer Stadt wieder am Ursprung angelangt. Was aber noch lange nicht heisst dass meine Reiseabenteuer sich jetzt schon dem Ende naehern, denn die naechste Reise in den Yukon is schon fuer eine Woche spaeter eingeplant. Die Woche in Vancouver konnte ich bei Robins Familie unterkommen, die ich ueber die Leute auf der Farm im Oktober in Cape Breton kennengelernt hab. Das kam mir sehr gelegen, da saemtliche Mieten auf Grund der sich naehernden Olympischen Spiele stark angestiegen waren. Die Tage hab ich damit verbracht noch nen bisschen Party mit Martin und Jonas zu machen, Joern zu verabschieden und auf dem bisschen Schnee einen Nachbarberges des 7Grad ... read more
Labour Ready
Abschied 1
Maddin




Tot: 0.3s; Tpl: 0.011s; cc: 9; qc: 86; dbt: 0.1043s; 86; m:apollo w:www (50.28.60.10); sld: 2; ; mem: 6.5mb