Zwischenstop in Rio


Advertisement
Published: August 1st 2012EDIT THIS ENTRY

RioRioRio

Ein Stückchen Rio, vom Flughafen aus gesehen (deshalb nicht sooo hübsch^^)
Schön, ich muss zwar fast 7 Stunden am Flughafen von Rio auf meinen Anschlussflug warten, aber immerhin gibts hier einen kostenlosen Wlan-Zugang, der sogar funktioniert! Die Chance wollte ich nutzen, euch kurz von meiner bisherigen Reise zu berichten.

Nach einem kurzen Herzstillstand am Frankfurter Flughafen, wo der Übergang vom Bahnhof zu den Terminals wegen einer herrenlosen Tasche gesperrt war, ist letztendlich doch alles reibungslos abgelaufen. Wider Erwarten habe ich alles rechtzeitig gefunden und hatte noch nicht mal Übergepäck!

Der Flug verlief auch gut, hatte zum Glück eine sehr nette Sitznachbarin aus Belo Horizonte, die ebenfalls einen ziemlich langen Aufenthalt hier in Rio hat und mir Gesellschaft leistet und - was noch viel wichtiger ist - mir hilft durch die Wirren dieses Flughafens zu finden, denn irgendwie komm ich mit den Beschilderungen hier so gar nicht klar

Aber wie gesagt, es lief bis jetzt alles gut, hab wenig geschlafen - wie erwartet, bin aber jetzt hellwach. Mag daran liegen, dass meine innere Uhr noch auf MEZ ist, oder daran, dass alles so aufregend ist. Wie auch immer,alles in allem kann ich es immer noch nicht fassen, tatsächlich in Brasilien zu sein. Freu mich schon darauf, meine Gastfamilie kennen zu lernen. Wünscht mir Glück

Beijos

Advertisement



Tot: 0.225s; Tpl: 0.014s; cc: 15; qc: 60; dbt: 0.0706s; 60; m:apollo w:www (50.28.60.10); sld: 3; ; mem: 6.5mb