Victoria Falls


Advertisement
Zimbabwe's flag
Africa » Zimbabwe » Victoria Falls
March 21st 2012
Published: March 22nd 2012EDIT THIS ENTRY

Die Victoria Falls - eines der sieben Weltwunder. Seit ich dort war, weiß ich auch warum diese Wasserfälle zu den Wundern unserer Erde gehören.

Ich sitze im Taxi immer Richtung Wasserfälle. Der Zambezi fließt gemächlich neben der Straße entlang. Aber schon allein dieser gigantische Fluß lässt erahnen, welches Ausmaß diese Wasserfälle haben müssen. Man sieht sie lange nicht... Dennoch ist man nie weit entfernt. Die Luft ist feucht und die Erde in der Nähe der Fälle immer nass. Man meint es regnet, aber wenn man aussteigt merkt man, es ist die aufschäumende Gischt. Man spürt das warme Wasser des Zambezi auf der Haut und hört das Donnern der Wassermassen. Schon allein das reicht, um eine Gänsehaut zu bekommen.

Ich sitze im Hubschrauber und überfliege den Zambezi, geradewegs auf die Wasserfälle fliegen wir zu. Der ruhige Strom fällt auf einmal bis zu 100 m tief in eine Schlucht und das über eine Breite von über 1700 m. Das Sonnenlicht wirft über die Wassermassen einen bunten Regenbogen. Man kann sich gar nicht satt sehen, an diesem Naturschauspiel.

Ich betrete den Nationalpark. Das Donnern der Wasserfälle ist nun ein ständiger Begleiter. Mal lauter, mal leiser. Der erste Blick auf die Victoria
Elephant Back SafariElephant Back SafariElephant Back Safari

Der Auftakt unseres Trips war ein kleiner Ausritt der besonderen Art.
Falls ist spektakulär. Die Gischt verdeckt Teile der Fälle. Mit dem aufkommenden Wind wird die Bühne freigegeben auf eines der größten Wasserfälle der Welt. Ich laufe entlang der Wasserfälle und komme mit jedem Schritt näher. Es wird lauter und lauter. Die Regenjacke kann den Wassermengen nicht mehr trotzen und langsam bin ich bis auf die Unterwäsche nass. Es ist unglaublich, ich stehe im warmen Regen des Zambezi direkt vor den Wasserfällen, am höchsten Punkt. Zwischen mir und der Schlucht ist nichts mehr. Kein Zaun, keine Mauer versperrt den Blick oder könnte mich schützen... So ähnlich muss sich 150 Jahre zuvor Livingstone gefühlt haben, als er die Wasserfälle entdeckt hat.

Nachdem aufregenden Tag direkt an den Wasserfällen ist es schön einfach die Seele baumeln zu lassen. Auf einem Boot beobachte ich die Landschaft am Zambeziufer und die Flußpferde im Sonnenuntergang. Der ruhige Strom lässt einen die Welt hinter dem Fluß völlig vergessen...


Additional photos below
Photos: 25, Displayed: 23


Advertisement

Auf dem ElefantenrückenAuf dem Elefantenrücken
Auf dem Elefantenrücken

Ist schon ein Stück höher las beim Pferd.
ZambeziZambezi
Zambezi

Wie breit der Fluß und die Wasserfälle sind, sieht man eigentlich nur von oben...
Im HelikopterIm Helikopter
Im Helikopter

Im Hubschrauber durfte ich sogar neben dem Pilot sitzen, mit dem besten Rundumblick.
RegenbogenRegenbogen
Regenbogen

Man sieht ein bißchen was vom Regenbogen.
The Victoria Falls HotelThe Victoria Falls Hotel
The Victoria Falls Hotel

Am Abend gab es dann Dinner auf der Terrasse des historsichen Victoria Falls Hotel. Es war ja schließlich Steffis 30. Geburtstag.
Das GeburtstagskindDas Geburtstagskind
Das Geburtstagskind

Vorm historischen Dinner ;-)
Am AbendAm Abend
Am Abend

Und das war der Blick vom Hotel auf die Brücke.
Victoria FallsVictoria Falls
Victoria Falls

Direkt an den Wasserfällen. Einmalig!


Tot: 0.216s; Tpl: 0.012s; cc: 12; qc: 61; dbt: 0.0636s; 61; m:apollo w:www (50.28.60.10); sld: 2; ; mem: 6.5mb