Die Heimat der Kondore


Advertisement
Peru's flag
South America » Peru » Arequipa » Colca Canyon
June 19th 2006
Published: June 19th 2006
Edit Blog Post

Hallo ihr Lieben in der Grossen weiten Welt,

hier ein paar Bilder fuer Euch aus dem Colca Tal in dem die Kondore leben und auf Terrassen Landwirtschaft betrieben wird.

Saludos,

Raphael


Additional photos below
Photos: 11, Displayed: 11


Advertisement

Erster Stop...Erster Stop...
Erster Stop...

...auf dem Weg in den Canyon.
Alpaca beim TeeAlpaca beim Tee
Alpaca beim Tee

Auf dem Weg in den Canyon haben wir eine Teepause eingelegt und wurden von einem Alpaca empfangen
Terrassen im CanyonTerrassen im Canyon
Terrassen im Canyon

Schon vor den Inkas haben hier die Collahuas und die Cabanas auf Terrassen Landwirtschaft betrieben. Viele von den Terrassen werden noch immer bepflanzt.
Weizenanbau auf einer TerrasseWeizenanbau auf einer Terrasse
Weizenanbau auf einer Terrasse

Hier wird noch von Hand gepfluegt, geerntet und gedroschen.
Plaza in ChivayPlaza in Chivay
Plaza in Chivay

Die Mittagspause haben wir auf der Plaza in Chivay verbracht. Dort ist auch in der Mittagspause immer etwas los.
GrabkammernGrabkammern
Grabkammern

Nach der Siesta waren wir noch ein bisschen wandern und sind an ein paar gepluenderten Grabkammern vorbeigekommen.
Auf dem Weg zu den KondorenAuf dem Weg zu den Kondoren
Auf dem Weg zu den Kondoren

Wie an vielen anderen Orten standen auch hier Frauen mit den verschiedensten Tieren bereit um fotographiert zu werden.
Cruz del CondorCruz del Condor
Cruz del Condor

Das Kreuz markiert den Aussichtspunkt an dem die Kondore vorbeifliegen.
Kondor in der SchluchtKondor in der Schlucht
Kondor in der Schlucht

Nachdem der Wind nachgelassen hatte flogen etliche Kondore ganz nah an uns vorbei.
TiefenberechnungTiefenberechnung
Tiefenberechnung

Hier behauptet man stolz, dass der Colca die tiefste Schlucht der Welt ist. Dabei wird vom hoechsten der umliegenden Gipfel bis zum Fluss gemessen. Der Aussichtspunkt liegt 1200 Meter ueber dem Fluss.


Tot: 0.972s; Tpl: 0.052s; cc: 12; qc: 29; dbt: 0.016s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb