Shoping in Cartagena


Advertisement
Colombia's flag
South America » Colombia » Cartagena
July 25th 2012
Published: June 20th 2017
Edit Blog Post

Geo: 10.4137, -75.5336

Ach, ein Bett ist doch wirklich nicht zu verachten, wenngleich die Vorfreude auf das EIGENE Bett taeglich waechst...
Wir haben heute nicht viel vor, was zum einen daran liegt, dass wir Cartagena wirklich schon gruendlich abgebummelt haben, zum anderen daran, dass es heute wirklich unertraeglich heiss ist.
Wir entschliessen uns also zumindest noch einmal nach neuen Schuhen Ausschau zu halten und fahren ins Shopingcenter, welches als schoener Nebeneffekt auch klimatisiert ist.
Klamm wie wir sind, koennen wir uns dann doch nicht ueberwinden Geld fuer Schuhe auszugeben - dann ziehen wir eben doch nur Socken an im Flieger...
Als wir wieder im Hotel ankommen ist nicht mehr viel mit uns los: wir lesen einfach noch ein bisschen und dann machen wir uns auf zum Abendessen.
Wir landen, nachdem erst alles voll ist und wir uns noch ein Bier im Supermarkt gekauft haben, fuer das wir eine Ewigkeit angestanden haben bei einem wirklich ueberteuerten Italiener und bestellen mit Spaghetti noch das Guenstigste auf der Karte. Zumindest mal nichts frittiertes... 😊
Zumindest schmecken tut es ganz gut, dass wir uns trotzdem auf die Arrabiata Sosse von Penny freuen, sagt wohl dennoch etwas aus... 😉
Ein letztes mal schlendern wir dann durch die wunderschoenen Gassen Cartagenas nach Hause.
Diese Stadt ist bei Nacht fast noch schoener als bei Tage und in jedem Fall eine Reise wert!
Morgen geht es nun ueber Bogota nach Rio, wo wir dann uebermorgen ankommen werden. Und das ist dann der letzte Stop. Irgendwie unglaublich und doch auch schoen....

Advertisement



Tot: 2.909s; Tpl: 0.064s; cc: 10; qc: 43; dbt: 0.039s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 3; ; mem: 1.3mb