Chile


Advertisement
Chile's flag
South America » Chile » Atacama
October 29th 2018
Published: October 29th 2018
Edit Blog Post

Nächster Halt auf der Reise war San Pedro de Atacama in Chile. Diese kleine sehr touristische Städtchen erreichten wir mittels einer 11 stündigen Busfahrt, welche sich aber relativ kurz anfühlte da die Aussicht auf der Fahrt auf die umliegenden Berge einfach fantastisch war. Der Grenzübertritt von Argentinien nach Chile war dann dagegen weniger fantastisch, da alle Gepäckstücke geöffnet und durchsucht werden mussten. Dies auf einer Meereshöhe von ca. 4200 Meter, was man beim atmen auch bereits merkte. Schlussendlich sind wir dann aber doch noch abends in San Pedro de Atacama angekommen. Am nächsten Morgen sind einige der Gruppe in die nahegelegene Atacama Wüste gefahren um Sandborden zu gehen. Ich verzichtete, da ich dies bereits vor einigen Jahren in Namibia gemacht habe.
Am Nachmittag stand dann ein Ausflug ins "Valle de la Luna" an. Dies ist wie der Name schon verspricht ein Tal welches mit seiner Landschaft an den Mond erinnert. Zuerst fuhren wir zu einer kleinen Höhle, bevor wir dann weitergingen zu einer riesigen Sanddüne von welcher man das ganze Tal überblicken konnte. Hier konnte man das Amphitheater sehen, eine spektakuläre Felsklippe oder auch nahegelegene Vulkane welche knapp 6000 Meter hoch sind. Dann noch kurz den Sonnenuntergang beobachtet, bevor es dann zurück ins Hotel ging. Was auch nicht schlecht war, da die Temperaturen schlagartig tief sanken, nachdem die Sonne unterging. Damit war der sehr kurze Chile Aufenthalt auch schon beendet, und als nächstes ging es nach Bolivien in die Wüste und die Salzebene.


Additional photos below
Photos: 4, Displayed: 4


Advertisement



Tot: 2.848s; Tpl: 0.05s; cc: 7; qc: 45; dbt: 0.0387s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb