Pipa


Advertisement
Published: January 30th 2015
Edit Blog Post

Pipa, die japanische Wollmispel, die belgischen Hochleistungs-Brieftauben oder die ungarische Tabakspfeife. In unserem Fall ist allerdings der von Natal ca. 90km entfernte Strand gemeint, wohl auch einer der bekanntesten in ganz Brasilien.
Früh morgens wurden wir von Joíza und Rui, einem befreundeten Ehepaar von Rebeca und Davi -jetzt auch hochoffiziell myyyy frrrriiieeeeennnds :-) - eingesammelt und los ging's in Richtung Hippie-Strand. Bestens ausgestattet mit Getränken wurde erstmal die Institution des Frühstücksbiers ins Leben gerufen. Die nächsten Stunden wurden an der wunderschönen Praia do Madeiro verbracht. Power-Chillen mit Massage, Caipi und Delphin-Beobachten. So kann man's aushalten!


Additional photos below
Photos: 7, Displayed: 7


Advertisement



Tot: 0.445s; Tpl: 0.014s; cc: 7; qc: 52; dbt: 0.0172s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb