Tag 7: Palm Springs und Joshua Tree National Park


Advertisement
Published: June 9th 2019
Edit Blog Post

Neben der Aerial Tramway ist in Palm Springs der nahegelegene Joshua Tree National Park eine wichtige Sehenswürdigkeit. Diesen habe ich heute besichtigt. Auf dem Weg dorthin bin ich an einer großen Windkraftanlage vorbei gekommen, wie ich sie in Deutschland noch nicht gesehen habe. Allerdings frage ich mich, ob hier nicht Solarenergie mehr bringen würde. Auf jeden Fall habe ich den Nationalpark gut erreicht. Das Standardticket ist 7 Tage gültig. Es gibt kein kürzeres. Das ist natürlich schade. Dann bin ich dort hinein gefahren und habe schnell festgestellt, was man sich unter einem Joshua Tree vorzustellen hat. Die gibt es hier massenweise und auch nur hier. Dann habe ich ein paar Mal angehalten und Fotos gemacht, bevor ich zu einem Aussichtspunkt auf einen Berg genannt Keys View hinauf gefahren bin. Hier hat man eine schöne Aussicht. Von dort bin ich in den östlichen Bereich des Parks, wo es weniger Joshua Trees gibt, dafür an einer Stelle namens Cholla Cactus Garden eine ganze Menge bestimmter Kakteen. Danach bin ich wieder nach Palm Springs zurück gekehrt und habe dort meine diversen Dinge erledigt und zu Abend gegessen. Nur die Wiederholung des heutigen Länderspiels konnte ich nicht sehen, weil das irgendwie nicht ging. Morgen werde ich Palm Springs wieder verlassen.


Additional photos below
Photos: 24, Displayed: 22


Advertisement



Tot: 3.223s; Tpl: 0.053s; cc: 27; qc: 147; dbt: 0.1115s; 3; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.6mb