Der Zoo, Sport und ein Bibliotheks-Crashkurs


Advertisement
Canada's flag
North America » Canada » Alberta » Calgary
September 15th 2008
Published: September 16th 2008
Edit Blog Post

Auf dem Campus:Auf dem Campus:Auf dem Campus:

Ich möchte ja nichts sagen, aber diese Tür ins Nirgendwo befindet sich im Gebäude der INGENIEURE. Die sollten doch wissen, wie man solche Sachen plant?!?
Gestern (14.09.2008) ging es dann also vormittags 10:45 Uhr mit dem C-Train zunächst nach Downtown, und von dort mit einem anderen C-Train Richtung McKnight bis zur Station "Zoo". Dort war es kein 1-Minuten-Lauf, und man war an der Kasse. Ich hatte einen Coupon, bei den 2 Personen nur 1 mal Eintritt bezahlen mussten. Dies war sehr praktisch. Gluecklicherweise galt der Coupon sogar beim Studententarif, so dass jeder nur 5,25Can$ Eintritt bezahlen musste (regulaer Erwachsene: 18Can$). Sehr studentenfreundlich, also. Der Zoo war sehr schoen, es war alles so angelegt, dass sich die Tiere moeglichst in ihrer natuerlichen Umgebung befinden. Die interessanten Tiere, wie der Sibirische Tiger oder die Woelfe, haben sich uns aber nicht zeigen wollen, zu schade. Mittagessen gabs im Zoo natuerlich auch, wie sollte es auch anders in Nordamerika sein: nur Fastfood. Ohne Scherz: nach einer halben Stunde warten in der Schlange auf das Essen, ist mir von diesen komischen Geruechen echt schlecht geworden und ich musste an die frische Luft, dort gings mir besser 😊 Zum Mittag gabs dann HotDog, nichts besonderes. Der Zoorundgang dauerte rund 4,5 Stunden und gegen 16:45 Uhr sind wir wieder Richtung Campus gefahren.

Heute dann, habe ich im Aikido-Kurs an der Uni feststellen
Panorama von CalgaryPanorama von CalgaryPanorama von Calgary

...aufgenommen von einem Hügel nahe der SunnySideStation, C-Train Richtung Dalhousie.
muessen, wie sehr mir das Shotokan Karatedo und das Kobudo von der TUC doch fehlt. Ich dachte, probierst du mal was Neues, ich wusste auch im großen und ganzen was auf mich zukommt, doch irgendwie ist es nicht "meins". Ich habe auch ein Shotokan-Dojo in der Nähe gefunden, ich werd mal vorbeischauen 😊 Da fällt mir ein, ins FitnessCenter und Eislaufen wollte ich auch noch gehen.

Dann habe ich heute herausgefunden, wie man hier in der Bibliothek Dokumente druckt. Wie ich finde, ist es besser gehandhabt als an der TUC: man waehlt seinen Druckauftrag am Computer aus ("Drucken"), geht zum zugeordneten Drucker (und merkt sich dabei die Nummer seines Computers), zieht seinen Studentenausweis durch ein Lesegeraet, waehlt am nebenstehenden Computer seinen Druckauftrag aus und das ganze wird gedruckt. Der Vorteil ist zum einen, dass man nicht den Drucker suchen muss, wo sein Druckauftrag landet, und zum anderen, dass keine Druckauftraege bzw. gedruckte Blaetter vermixt werden. Dafuer ist dann aber die Suche nach Buechern in der Bibliothek an der U of C ein wenig trickreicher, da der Buchcode relativ lang ist und man mit der Nummerierung erst klarkommen muss...


Additional photos below
Photos: 20, Displayed: 20


Advertisement

Der Eingang des Zoos...Der Eingang des Zoos...
Der Eingang des Zoos...

... liegt direkt neben der Haltestelle des C-Train nach McKnight, ist also sehr leicht zu erreichen.
Elch?!Elch?!
Elch?!

Das ist aber nicht Toke ;)
Ein Bison...Ein Bison...
Ein Bison...

...Schau mir in die Augen, Kleines ;)
Dieser Stein...Dieser Stein...
Dieser Stein...

... sieht so aus, als wäre er von den Osterinseln geflüchtet.
Erinnert mich irgendwie an den Film "Madagaskar"...Erinnert mich irgendwie an den Film "Madagaskar"...
Erinnert mich irgendwie an den Film "Madagaskar"...

...und nicht vergessen: "Immer schön lächeln und winken, Männer" :D
Ein Pfau...Ein Pfau...
Ein Pfau...

...wie auch in Chemnitz laufen die dort auch frei rum


Tot: 1.4s; Tpl: 0.057s; cc: 9; qc: 53; dbt: 0.0285s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 2; ; mem: 1.3mb