Tag 4: Fahrt von Al Ain nach Muscat


Advertisement
Oman's flag
Middle East » Oman » Muscat
December 25th 2018
Published: December 26th 2018
Edit Blog Post

Am Dienstag haben wir Al Ain verlassen und sind zum Grenzübergang für den Oman gefahren. Dort gab es ein Problem, weil eine Mitreisende nicht korrekt in Dubai registriert wurde. Ich muss auch sagen, dass ich mittlerweile mehrere der Mitreisenden kennen gelernt habe. Einige von ihnen haben schon eine ganz Reihe von Reisen mit dem gleichen Veranstalter gemacht. Allerdings sind die meisten oder alle auch älter, als ich. Nachdem das Problem an der Grenze gelöst war, sind wir weiter gefahren. An einem Supermarkt haben wir wieder Halt gemacht. Dort gab es eine große Auswahl an frischen Fisch, aber in den Hotels haben wir bisher davon wenig bekommen. VAE und Oman sind für ihre Fischgerichte bekannt. Dann sind wir weiter gefahren und haben an einer Moschee und einem Bergdorf wieder Foto-Stopps eingelegt. Später waren wir im Fort von Al Hazm und dem von Nakhal. Dort haben wir auch die heißen Quellen besucht. Auch der Reiseführer im Oman hat genauso wie der in den VAE immer wieder sein Land und die finanziellen Möglichkeiten von Gastarbeitern gelobt. Am Abend sind wir dann in Muscat, der Hauptstadt des Oman angekommen und haben dort zu Abend gegessen.


Additional photos below
Photos: 60, Displayed: 22


Advertisement



Tot: 0.149s; Tpl: 0.019s; cc: 22; qc: 134; dbt: 0.0411s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.6mb