Calpe


Advertisement
Spain's flag
Europe » Spain » Valencian Community » Calpe
October 28th 2019
Published: October 28th 2019
Edit Blog Post

Heute besuchten wir Calpe, eine Stadt mit etwa 30‘000 Einwohnern, wobei in der Hauptsaison sich die Einwohnerzahl um ein vielfaches erhöht. Als wir uns der Stadt näherten, begrüsste uns aus der Ferne der 332 Meter hohe, steil aufragende Felsen, der „Peñón de Ifach“. Der Peñón de Ifach gilt als „das Symbol der Costa Blanca“. Er ragt gut einen Kilometer ins Meer und ist nur durch eine Landzunge mit dem Festland verbunden. In Calpe stehen besonders in Meeresnähe, viele Hochhäuser. Ausgelöst durch den Tourismusboom wurde ungemein in die Höhe gebaut. Leider wehte als wir in Calpe ankamen vom Meer ein starker Wind. Wir mussten unsere Caps festhalten, damit der Wind sie uns nicht von unseren Köpfen riss. Da fühlten sich die gemessenen 21 Grad nicht nach 21 Grad an. Calpe hat schöne Strände, doch wegen dem starken Wind heute, waren sie nur mässig besucht. Nach einem Spaziergang über die Strandpromenade kehrten wir wieder nach Jávea zurück. Hier war der Wind weniger stark, doch leider versteckte sich die Sonne hinter Schleierwolken. Wir sind schon langsam Spanier, zum Mittagessen gingen wir, nicht wie bei uns üblicherweise um 12:00 Uhr, sondern erst um14:30 Uhr. Diesmal beehrten wir wieder mal den Chinesen. Morgen kocht aber wieder
Annemarie, nicht dass sie das Kochen verlernt ☺️.


Additional photos below
Photos: 10, Displayed: 10


Advertisement









Tot: 1.204s; Tpl: 0.066s; cc: 12; qc: 28; dbt: 0.0367s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 3; ; mem: 1.3mb