Llanas und Umgebung


Advertisement
Spain's flag
Europe » Spain » Asturias » Llanes
May 27th 2018
Published: May 27th 2018
Edit Blog Post

Tiefe Wolken. Das Gute war, dass es nicht den ganzen Tag geregnet hat, sondern immer wieder. Es gab also Pausen.
Zuerst wollte ich zu einem Spickloch. Das Kalkgestein an der Küste ist sehr zerklüftet. Wenn sich vom Meer her ein Gang in Richtung Land gebildete her, dann pressen die Wellen das Wasser in diesen Gang. Und falls dann irgendwo eine Öffnung ist, dann wird das Wasser in einer imposanten Fontäne herausgepresst. Allerdings: heute war das Meer spiegelglatt, so dass sich gar nichts tat. Frust.
Rundfahrt. Dabei wollte ich quer durch die Berge. Traf auf ein Schild, das Navibesitzer davor warnte, diesen zu folgen. Die Straßen hier seien schmal und ungeteert. Ich fuhr trotzdem, aber als die Straße von geteert, schlecht geteert, ungeteert zu steil und schlecht und mit dicht bewachsenem Mittelstreifen wechselte, kehrte ich um. Meine Goldene Regel lautet: fahre niemals eine Straße, wo dich tagelang keiner findet, wenn du liegen bleibst.
Nach Covadonga, dem wichtigsten asturischen Heiligtum
Der Name ist zusammengesetzt aus cova (vulgärlateinisch für „Höhle“) und donga (aus lateinisch domnica, dominica = „des Herrn“ oder „der Herrin“). In der Felsenhöhle von Covadonga befand sich schon zur Zeit des Westgotenreichs ein Marienheiligtum. 722 fand dort die Schlacht von Covadonga statt, in welcher Pelayo, der Anführer einer christlichen Streitmacht, einen Sieg über muslimische Truppen errang. Die asturische Chronik des Königs Alfons III. enthält einen Bericht, wonach in dieser Schlacht himmlisches Eingreifen das Marienheiligtum schützte und den Sieg herbeiführte. Daher wurde Covadonga ein Marien-Wallfahrtsort. Der „Jungfrau von Covadonga“ wurde eine Basilika errichtet.
Dann zurück zum Hotel.


Additional photos below
Photos: 10, Displayed: 10


Advertisement

AbendessenAbendessen
Abendessen

Lokale Spezialität


Tot: 2.888s; Tpl: 0.042s; cc: 11; qc: 49; dbt: 0.0467s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.4mb