Tag 1: Fahrt von München nach Paris


Advertisement
France's flag
Europe » France » Île-de-France » Paris
October 4th 2014
Published: October 4th 2014
Edit Blog Post

Heute bin ich morgens über Stuttgart nach Paris gefahren. Aber nicht ohne zuvor im Starbucks am Münchner Hauptbahnhof noch einen großen Kaffee zu trinken (White Chocolate Mocca Venti mit Sahne 😊). Die Fahrt verlief völlig problemlos. In Stuttgart war ich in der DB Lounge. In Paris angekommen bin ich am Ostbahnhof in die U-Bahn und zum Bahnhof St. Lazare. Dort bin ich übrigens drei mit Sturmgewehren patrouillierenden Soldaten begegnet. Da fühlt man sich doch gleich viel sicherer. Von St. Lazare fahren die Vorortzüge nach Asnières-sur-Seine ab. Dort habe ich bis Freitag mein Hotel. Es ist in der Nähe des Bahnhofs und ganz ok. Die Zimmerpreise sind allerdings, anscheinend wegen dem Pariser Autosalon, erheblich in die Höhe geklettert. Also ich habe hier definitiv kein Luxushotel gebucht. Nach dem Einchecken und dem Bezug des Zimmers habe ich noch in einem Supermarkt Getränke gekauft und in einem kleinen französischem Restaurant gegessen. Der Kellner war sehr freundlich, sprach eigentlich problemlos englisch und sogar ein paar Worte deutsch, nachdem ich mit meinem bisschen Französisch das Restaurant betreten habe. Jetzt bin ich im Hotelzimmer. Leider gibt es kein englisches oder deutsches TV-Programm. Ich werde aber bestimmt gleich online die Tagesschau sehen und evtl. heute oder an anderen Tagen ein paar Videos auf Sky Go. Morgen möchte ich ins Pariser Umland fahren und zwar zum Château de Vaux le Vicompte.


Additional photos below
Photos: 4, Displayed: 4


Advertisement



Tot: 2.986s; Tpl: 0.045s; cc: 27; qc: 142; dbt: 0.0908s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 2; ; mem: 1.6mb