Panama


Advertisement
Panama's flag
Central America Caribbean » Panama » Panamá
December 12th 2018
Published: December 13th 2018
Edit Blog Post

Nach den ganzen Reisestrapazen in Südamerika war es nun an der Zeit mal ein wenig zu relaxen und für längere Zeit, nämlich ganze 5 Tage, mal am gleichen Ort zu bleiben. Ich habe mich dabei für Panama entschieden. Nach einem relativ kurzen Flug von Lima war ich dann auch schon in Panama und erfreut dass es nicht regnete, denn der Wetterbericht für die nächsten paar Tage zeigte durchgehend Regen an.
Panama Stadt ist ein Paradies für Architekturinstressierte, denn in der Stadt wimmelt es nur so von Hochhäusern. Doch auch die Tierwelt kommt nicht zu kurz. Wenn man der schönen Meerpromenade entlang läuft, muss man nicht lange warten und man sieht Kormorane, Pelikane und viele andere Vögel. Aber am berühmtesten ist Panama natürlich durch den Panama Kanal. Dieses Bauwerk ist extrem wichtig für die Schifffahrt, da der Kanal eine massive Zeitersparnis darstellt um vom Atlantik zum Pazifik zu kommen ohne dass dafür ganz Südamerika umschifft werden muss. Was man dabei aber weniger erwartet ist dass es mitten im Panamakanal diverse Inseln hat welche von diversen Affenarten bewohnt werden. Einige davon habe ich dann auf einem Ausflug auch gesehen. Natürlich hat Panama aber nicht nur Hochhäuser, sondern auch ein historisches Viertel namens Casco Viejo. Das Viertel bietet schöne Kirchen und andere Gebäude welche einen schönen Gegensatz zu den modernen Hochhäusern bietet. Danach war die wirklich schöne Zeit, in welcher es eigentlich nie geregnet hat, auch schon wieder vorbei und es ging weiter in Mittelamerika nach Costa Rica.


Additional photos below
Photos: 9, Displayed: 9


Advertisement



Tot: 0.164s; Tpl: 0.019s; cc: 14; qc: 46; dbt: 0.0235s; 1; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 2; ; mem: 1.4mb