nach Rabat 320 km


Advertisement
Published: May 8th 2018
Edit Blog Post

Eigentlich sind es nur 150 km. Aber die sind langweilig weil gerade und groß.
Gerade als ich zur Autobahn kam, leuchtete das rote Licht wieder auf. Ich hatte die Wahl: das Vernünftige tun und direkt nach Rabat fahren und dann zu BMW. Oder winzige Nebenstraßen ohne Wegweiser und ohne Anzeige im Navi. Wer mich kennt weiß, dass ich einen schönen Tag im Hinterland hatte.
Das Hotel war scheußlich, das Personal nicht hilfsbereit und mein Zimmer klein und hellhörig.


Additional photos below
Photos: 5, Displayed: 5


Advertisement



8th May 2018

Und wenn das Paulchen nicht mehr will....
... Scheint es jede Menge echte Esel zur Fortbewegung zu geben, wenn ich die Rückschlüsse aus dem Bildern schließen darf...!

Tot: 2.972s; Tpl: 0.112s; cc: 14; qc: 30; dbt: 0.0472s; 2; m:saturn w:www (104.131.125.221); sld: 1; ; mem: 1.3mb